Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    01.2014
    Ort
    ffm
    Beruf
    Chemikerin
    Beiträge
    24

    Frage Fenstersprossen aus Schweden

    Hallo, wir wollen auf jedem Fall Sprossen in bzw. auf unseren Fenstern haben. Jetzt sagen natürlich viele das sei schlecht, da es den Dämmwert gleich wieder verschlechtert.

    Nun war ich ne Woche in Schweden und habe mir mal angeschaut wie das die Schweden machen. Nun war ich sehr überrascht, denn dort klebt niemand die Sprossen auf sie Scheibe. Dort werden quasi die Sprossen als Rahmen im Abstand von ca. 1cm vor die Scheibe gestellt bzw. im Fensterrahmen befestigt (aus Kunststoff).

    Name:  140612-P6122521.jpg
Hits: 486
Größe:  37.0 KB

    Kennt jemand eine Quelle wo man soetwas in Deutschland bekommt. Die Schweden sagten mir das dort die Fensterbauer die Sprossen mittlerweile nur noch so anbieten. Auch von Innen sehen die Sprossen gut aus... Und man kann Sie zum Reinigen mal eben ausklipsen..

    Dank für Tipps...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fenstersprossen aus Schweden

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    Frankenberg
    Beruf
    Biologin
    Beiträge
    353
    Das ist kompletter Mist wenn du zum Putzen jedesmal die Sprossen abmontieren musst (ich spreche aus Erfahrung). Und wirklich gut sieht es auch nicht aus, vor allem von innen. Aber natürlich gibt es solche Sprossen auch hier. Such mal nach "Vorsatzsprossen". Wenn überhapt würde ich das als klappbaren Rahmen haben wollen. Aber wenn ich Sprossen haben wollte, dann richtig. Wenn aus Gründen des U-WErts keine echten glasteilenden Sprossen gewünscht sind (die bei modernen Fenstern idR auch recht unfiligran ausfallen) dann sollten es zumindest Wiener Sprossen sein, die sind erst auf den dritten Blick als Fake zu enttarnen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beruf
    Software-Entwickler
    Beiträge
    3,936
    Zitat Zitat von Muppet Beitrag anzeigen
    dann sollten es zumindest Wiener Sprossen sein, die sind erst auf den dritten Blick als Fake zu enttarnen.
    Die genau so umständlich zu putzen sind wie echte Sprossen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    Frankenberg
    Beruf
    Biologin
    Beiträge
    353
    Zitat Zitat von mastehr Beitrag anzeigen
    Die genau so umständlich zu putzen sind wie echte Sprossen.
    Naja, wenn schon denn schon. Wer vernünftige Optik haben will muss mit den Nachteilen leben. Vorsatzsprossen sehen immer nach Fake aus, vor allem wenn man dann von innen durch die durchgehende Scheibe an die Rückseite der Sprossen schaut. Ich find's häßlich, nur noch getoppt von Sprossen im Glas.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    Pfaffing
    Beruf
    Schreiner
    Benutzertitelzusatz
    sachverständiger Schreinermeister
    Beiträge
    134
    Hallo
    es gibt in Delmenhorst ne Firma die Sprossen und Alusysteme herstellt und an jeden Ort liefert zum einfachen selbsteinbau, die machen sowas oder so ähnlich wie du hier ein Foto eingestellt hast. Vielleicht haben die ja eine Referenz in deiner Gegend bei der du das "Resultat" anschauen kannst. Ansonsten dürfte die im Netz ne Seite haben unter der du dich informieren kannst.

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen