Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    06.2014
    Ort
    Rostock
    Beruf
    Maler
    Beiträge
    1

    Innendämmung so OK?

    Hallo,

    Ich habe bei uns ein Raum welcher 3 Außenwände hat. Diese würde ich gerne von Innen Dämmen.
    Die Wände sind knapp 40cm stark und sind innen zum Teil hohl. Also immer etwa 20cm voll gemauert und dann 50cm zwei Mauern mit hohlraum.
    Hab hier mal eine kleine Skizze gemacht.


    Außen ist sauber verputzt. Innen ist jetzt das blanke Mauerwerk sichtbar. Ohne Putz.
    Jetzt würde ich ein Ständerwerk davor setzen, Dämmwolle dazwischen, eine Dampfsperrfolie davor und dann mit Gipskarton verkleiden.

    Kann man das so machen? Ein bekannter Baupolier von mir sagte dass das so OK ist. Aber offenbar gibts da wohl sehr geteilte Meinungen.
    Müsste man am Boden und an der Decke noch was mit der Folie beachten?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Innendämmung so OK?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Du musst beachten, das du eine der kritischsten Baukonstruktionen, an der viele Profis scheitern, versuchst selber zu planen. Da gibts viel mehr zu beachten, z.B. Einbindung von Wänden, Wärmebrücken etc.

    Dein Polierfreund hat keine Ahnung, der soll bei den Wänden bleiben.

    Wenn einer Ahnung hat dann sagt er dir, das die Fläche problemlos ist aber die Anschlüsse komplett geplant werden müssen. Und penibel sauber ausgeführt werden müssen!

    Das ist nix für einen Heimwerker, das ist etwas für einen Profi mit AHNUNG! Und das sind seltenst die Billigheimer
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen