Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Montage Führungsschiene Rollladen bei Holz-Alu Fenstern

Diskutiere Montage Führungsschiene Rollladen bei Holz-Alu Fenstern im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Mathematiker
    Beiträge
    25

    Montage Führungsschiene Rollladen bei Holz-Alu Fenstern

    Hallo,
    Bei uns wurden ROKA-Therm-RG WDVS Kästen verbaut. Für die Befestigung der Führungsschienen der Rollläden gibt es normalerweise ein System aus Basis- und Führungsschiene, welches auf den Fensterrahmen geschraubt wird. Wie erfolgt die Montage bei Holz-Alu Fenstern? Eigentlich wird ja bis zur Aluschale überdämmt. Die Basisschiene müsste dann auf die Aluschale montiert werden. Dann passt aber die Tiefe der Basisschiene nicht mehr, da die Aluschale ca. 1,5cm vor der Außenwand sitzt.
    Habt Ihr eine Idee, wie es korrekt gemacht wird?

    Vielen Dank,
    Dirk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Montage Führungsschiene Rollladen bei Holz-Alu Fenstern

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    zuerst einen detailplan anfertigen, dann die erforderlichen zusatzteile besorgen und anfertigen. dann kann man montieren. ohne geht es nur mit sehr viel fachwissen und erfahrung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Mathematiker
    Beiträge
    25
    Diesen Plan möchte ich ja im Prinzip machen. Mein Plan wäre Montage auf den Aluschalen. Bei Kopplung Fenster + Terassentür habe ich ja nur die Aluschale. Beim Besorgen der Zusatzteile habe ich das Problem, dass die Basisschiene ca. 7,5 cm ist. Was etwa 1,5 zu lang ist, da Alu-Schale ca. 1,5 cm vor der Aussenwand.

    Gruß,
    Dirk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Kreis Calw
    Beruf
    Schreinermeister
    Beiträge
    181
    Einfach das Fenster so einbauen daß die Schienen passen. Das ist vermutlich die einfachste Lösung. Die Rahmenüberdämmung ist ja trotzdem kein Problem.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Mathematiker
    Beiträge
    25
    Fenster sind leider schon eingebaut. Ich hätte diese vermultlich auch nicht zurückgesetzt, da das thermisch ungünstiger ist. Weiterhin sind die Befestigungen an den Rollladenkästen auch auf bündige Fenstermontage ausgelegt.
    Trotzdem Danke für den Vorschlag.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen