Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 47

"Die Bauretter"

Diskutiere "Die Bauretter" im Forum Sonstiges auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2013
    Ort
    BW
    Beruf
    Fliesenleger
    Beiträge
    261

    "Die Bauretter"

    ... sind gestern, neben meinem Kirschenmassaker, an mir vorbei geflimmert.

    Und ich frage mich, was an dem behindertengerechten Bad, bis auf die Tür, behindertengerecht ist? Ok, die zwei, drei Griffe mit Ansaugung. Yay.

    Dann im Haus des Herren vom Behindertenverein. Übergang Wohnraum - Terrasse/Balkon auf einer Ebene, bestimmt nett mit dem Rollstuhl. Eine Entwässerung habe ich vor der Terrassentür nicht gesehen, es scheint dort nicht zu regnen, bzw. nicht arg.

    Die Bauherrin schien der Typ zu sein, der Handwerker zum Wahnsinn treiben kann. Die vom TV wissen schon warum sie die Leute während der Bauphase aussperren. *pfeif*

    So, erst mal fertig gelästert. Tut ihr euch solche Sendungen manchmal auch an?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. "Die Bauretter"

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    JamesTKirk
    Gast
    Zitat Zitat von Mosaik Beitrag anzeigen
    ... Tut ihr euch solche Sendungen manchmal auch an?
    Nein. Für mich vergeudete Lebenszeit.
    Das Thema Bauen ist fernsehtechnisch mittlerweile genauso weit unten angekommen wie die Themen Kochen, Singen etc. pp (die Liste lässt sich unendlich erweitern).
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    02.2014
    Beruf
    Ingenieur (Dipl.-Inf.)
    Beiträge
    1,197
    Ich hab gestern ein paar mal während der Werbung reingezappt.

    Lang hab ich es nicht ausgehalten, die Bauherren, wie blauäugig kann man an sowas rangehen??
    "Unser Traum vom Haus" oder auch "Ab ins Beet" schau ich mir lieber an. Haben auch ihre Schattenseiten, aber da nehm ich wenigstens Ideen und Anregungen mit.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Ich hab beim "Werbungsvermeidungsdurchzappen" nur mitbekommen, dass der Anwalt der Bauherren der "Bauretter"anwältin gegenüber Auskunft und Zusammenarbeit verweigert hat!

    Fand ich gut! Ich meine, was denken die sich, da eine Anwältin in ein laufendes Rechtsverfahren einzugreifen???
    Wenn die Bauherrschaften keinen Anwalt haben - OK. Aber wenn da ein Anwalt dran ist? Ich mein, der ist ja auch in der Haftung und kriegt am Ende noch zu hören Wieso schafft die Anwältin, was Sie nicht hinbekommen haben - nix Honorar!

    Geht ja mal gar nicht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von Der Bauberater
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Daheim
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Beiträge
    1,799
    Zitat Zitat von JamesTKirk Beitrag anzeigen
    Nein. Für mich vergeudete Lebenszeit.
    Das Thema Bauen ist fernsehtechnisch mittlerweile genauso weit unten angekommen wie die Themen Kochen, Singen etc. pp (die Liste lässt sich unendlich erweitern).


    So ist es!!!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    JamesTKirk
    Gast
    Die Zeitschrift "Titanic" hat sowas Mitte der 90ziger mal "Unterschichtenfernsehen" genannt.
    Nun sind wir 20 Jahre weiter ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Naja - damals verdiente die Unterschicht relativ ja auch das, wovon heute mancher träumt, der sich Mittelschichtler sieht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    JamesTKirk
    Gast
    Du meinst, das Unterschichtenfernsehen hat sich zum Mittelschichtenfernsehen "entwickelt" ?? Das wird den Rundfunkanstalten bzw. privaten Sendern aber gar nicht passen, nachdem die Mittelschicht ja bekanntlich immer kleiner wird.

    In meinen Augen ist die Qualität des Fernsehprogramms ein Spiegel der Gesellschaft. Trotz alledem, ich finde diese Entwicklung bedenklich, was heutzutage alles gesendet wird. Das ist regelrechte Volksverdummung - aber diese findet wohl eine breite Abnehmerschaft.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2013
    Ort
    BW
    Beruf
    Fliesenleger
    Beiträge
    261
    Zitat Zitat von JamesTKirk Beitrag anzeigen
    Nein. Für mich vergeudete Lebenszeit.
    Das Thema Bauen ist fernsehtechnisch mittlerweile genauso weit unten angekommen wie die Themen Kochen, Singen etc. pp (die Liste lässt sich unendlich erweitern).
    Hey, das war eine Meisterleistung. Laminat verlegt, Farbe an die Wand und voilà, das Haus war gerettet. Ach ja, die Türen habe ich vergessen, falls da noch was war, ist es leider in den Kirschen untergegangen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Zitat Zitat von JamesTKirk Beitrag anzeigen
    ...bzw. privaten Sendern aber gar nicht passen, nachdem die Mittelschicht ja bekanntlich immer kleiner wird....
    Macht nix, die meisten davon wandern ja nach unten ab.

    Niveauspiegel - was meinst Du, warum Sendungen wie die "Heute Show", Pufpaffs Happy Hour oder auch Report & Co entweder nach 22:00 oder auf Spartensendern oder meist sogar beides laufen? Könnte ja dem Volk die Dummheit nehmen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2013
    Ort
    BW
    Beruf
    Fliesenleger
    Beiträge
    261
    Zitat Zitat von SirSydom Beitrag anzeigen
    "Unser Traum vom Haus" oder auch "Ab ins Beet" schau ich mir lieber an. Haben auch ihre Schattenseiten, aber da nehm ich wenigstens Ideen und Anregungen mit.
    Pffft, Detlev und den Schrebergartenfuzzi halte ich nicht aus. Aber Detlevs Bulldogge ist knuffig (Oder heißt die Bulldogge Detlev? )
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    JamesTKirk
    Gast
    Zitat Zitat von Ralf Dühlmeyer Beitrag anzeigen
    ... Niveauspiegel - was meinst Du, warum Sendungen wie die "Heute Show", Pufpaffs Happy Hour oder auch Report & Co entweder nach 22:00 oder auf Spartensendern oder meist sogar beides laufen? Könnte ja dem Volk die Dummheit nehmen.
    Ist doch einfach ... soviel Bildung verträgt die Republik vor 22.00 Uhr nicht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    der IQ ist stetig im fall, je tiefer der sinkt, desto mehr nehmen solche sendungen nicht nur zu, sondern die werden auch flacher. beim mindern des IQ's befruchten sich macher und zuschauer gegenseitig.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    JamesTKirk
    Gast
    Zitat Zitat von rolf a i b Beitrag anzeigen
    der IQ ist stetig im fall, je tiefer der sinkt, desto mehr nehmen solche sendungen nicht nur zu, sondern die werden auch flacher. beim mindern des IQ's befruchten sich macher und zuschauer gegenseitig.
    Die schaukeln sich also nicht hoch, sondern runter ???
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Stockstadt
    Beruf
    selbst.
    Beiträge
    920
    Zitat Zitat von SirSydom Beitrag anzeigen
    Lang hab ich es nicht ausgehalten, die Bauherren, wie blauäugig kann man an sowas rangehen??
    Es wird doch wohl keiner bei sowas an etwas reales denken.

    Die Filmteams kommen mit Drehbuch ... da ist alles vorgegeben.

    Wir waren schon zufällig bei "den strengsten Eltern der Welt" auf einer Straußenfarm .. das wird binnen 3 Tagen abgedreht.
    Die Kinder sind gecastet und mit Mutti da ... der Urlaub folgt dort dann gleich.

    Das ist bei allen "solchen Formaten" so

    LG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen