Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Halle
    Beruf
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Beiträge
    369

    Schlußrechnung des Architekten und Übergabe der Bauherrenmappe

    Hallo,

    anbei folgender Sachstand: Das Projekt ist zu 99,99% abgeschlossen und die Architektenabnahme ist erfolgt. Es liegen beim Architekten keine größeren Überwachungsaufgaben mehr. (Sonstiges: siehe andere Thema, aber das ist Mängelbeseitigung, die verweigert wird)
    Ich habe den Architekten aufgefordert mir die gesamte Dokumentation (sog. Bauherrenmappe) zu übergeben und -da Abnahme erfolgt- Schlußrechnung zu stellen, da ich das Projekt abschließen will und mir von Seiten des Baufinzierers -aber unbegründet- empfohlen wurde die Schlußrechnung einzuholen bzw. bei ihm vorzulegen.
    Der Architekt stellt keine Schlußrechnung.

    Sollte ich diese einfordern, d.h. warum brauche ich als AG unbedingt eine Schlußrechnung (denn Sachbearbeiter des Finanzierers konnte es mir auch nicht schlüssig erklären) des AN? (Ist doch sein Geld, das er nicht haben will...)

    MfG
    M.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Schlußrechnung des Architekten und Übergabe der Bauherrenmappe

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    11,181
    Was ist denn eine "Bauherrenmappe"???

    Daß der Kollege sein Geld nicht will ist erstmal ungewöhnlich. Was mag der Grund dafür sein? Wieviel steht denn noch aus?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    Frankenberg
    Beruf
    Biologin
    Beiträge
    353
    Die Forderung nach einer Schlussrechnung ist nicht so ungewöhnlich. Der Sinn dahinter ist, dass erst mit der Schlussrechnung die genaue Abrechnung erfolgt. Und es eben als "Beweis" dafür genommen wird, dass dieser Teil fertig ist. Besondres in Fällen wo die vorherigen Rechnungen nur Abschlagszahlungen sind kann nicht nachgeprüft werden, was genau gemacht wurde. Bei mir wurden für einen Förderantrag auch nur Schlussrechnungen akzeptiert, da die Arbeiten abgeschlossen sein mussten und eben klar sein musste, was berechnet wurde.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Halle
    Beruf
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Beiträge
    369
    @Thomas B: Ich weiß es ehrlich nicht! Erst ging es nicht "schnell" genug, was okay ist und die letzten 1500 Euro will er nicht haben bzw. besser gesagt stellt keine Schlußrechnung. Ich werde ihn zusätzlich zu meinen Mails mal schriftlich fordern.

    @Muppet: Das kann natürlich bei mir auch sein, aber dass hat der Bearbeiter, dann unverständlich erklärt oder nicht so simpel, dass ich es verstehe. Wundert mich aber, da es bisher eigentlich so war, dass für den vom Kredit entnommenen Betrag eine Rechnung zu übergeben ist, dass jetzt eine Schlußrechnung gewünscht wird ist ungewöhnlich.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen