Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    07.2014
    Ort
    Bannewitz
    Beruf
    Controller
    Beiträge
    2

    Frage Vlies oder kein Vlies im Sickerschacht ??

    Hallo Leute,

    Neuling mit Altbau. Mache gerade meine 2 Grundvoraussetzung fürs Wohnen fertig (1. Wasser, 2. Abwasser )) und bin dabei auf ein Problem gestoßen.
    Mein Abwasser aus der Bio Kleinkläranlage kommt in einen Sickerschacht. Der wurde ordentlich bemessen, der KF Wert wurde ermittelt und jetzt kann ich losgehen.
    Das Problem, alle die ich kenne haben nach dem Aushub der Grube und vor dem setzten der Schachtringe ein Geovlies verlegt. Aber egal welche Zeichnungen, Vorschriften und Baupläne ich wälze,
    von dem Vlies steht nirgendwo was. z.B. hier Seite 12 http://www.umweltaktion.de/pics/medi...261_Teil_5.pdf
    Von der Sache her finde ich das Vlies nicht verkehrt. Aber hat es auch einen negativen Aspekt, den ich evtl. nicht sehe.

    Danke an euch.....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Vlies oder kein Vlies im Sickerschacht ??

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beruf
    Geologe
    Beiträge
    346
    Wenn Dir jemand den Sickerschacht bemessen hat, dann sollte er Dir auch sagen können, ob Du ein Vlies benötigst.

    Die Filterstablität des Bodens gegenüber der Kiesschüttung im bzw. um den Schacht herum muss nachgewiesen werden. Wenn die Filterstabiltät nicht besteht sollte ein Vlies eingebaut werden. Für den Nachweis der Filterstabilität wird die Kornverteilung des Bodens und der Kiesschüttung benötigt.

    Negative Auswirkungen des Vlies sind mit nicht bekannt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2014
    Ort
    Bannewitz
    Beruf
    Controller
    Beiträge
    2
    Die Antwort der Firma die es berechnet hat lautet:
    Das Vlies ist nur notwendig um die Filterstabilität zu gewährleisten. Bei einem Sickerschacht ist dies nicht notwendig. Die Sohle wird sich als erstes zusetzen, dann wird über die Seitenwände versickert. ( sinngemäß wiedergegeben)

    Bin ich jetzt damit zufrieden, oder gibt es dazu noch andere Meinungen ? Wir haben in den unteren Bereichen "Schluff" danach "verwitterter Fels" bei einem KF Wert von 1,32 * 10 hoch -5. In meinem Deutsch ausgedrückt: Unter dem Mutterboden kommt loser Lehm, dann Lehm und später Pläner mit Lehm und dann nur Pläner.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beruf
    Geologe
    Beiträge
    346
    Wenn das Wasser nur aus dem Sickerschacht in den Boden fließt, benötigst Du kein Vlies.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen