Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Halle
    Beruf
    elektroniker
    Beiträge
    19

    Große Fliesen und Mosaike

    So habe große Fliesen 45x45x8. Mit 8 Zahnung Kleber auf die Wand ging nicht. Hohlräume ohne Ende unter den Fliesen. Mußte wieder 6 Fliesen abmachen. Habe jetzt 10 Zahnung und mache Buttering-Floating. Beides einstreichen. Jetzt ist alles Hohlraumfrei. Jede Fliese. Top. Sagt einem auch keiner sowas. Die sagen alle 8mm Fliese also 8mm Kelle und nur Wand einstreichen.

    Jetzt sollen dazwischen Mosaike in 8mm dicke. Wenn ich dabei aber nur die Wand einstreiche, was bei kleinen Fliesen ausreichen würde, würden meine Fliesen zu weit in er Wand drin sein, da die großen Fliesen mehr Kleber drunter haben. Richtig? Ich kann doch kein Buttering-Floating bei den Mosaiken machen oder?

    P.S.: Auf die Frage ob ich überhaupt den richtigen Kleber für Mosaike habe: Ja den habe ich aus dem Fachhandel. Und der war teuer. 65 Euro der Sack...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Große Fliesen und Mosaike

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Halle
    Beruf
    elektroniker
    Beiträge
    19
    Ah hier schreibt keiner was weil keiner Fehler findet um jemanden in die Scheiße zu ziehen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Rottweil (BW)
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    244
    Vermtl. schreibt keiner, weil den Sch... den du von dir gibst niemand interessiert.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von THEO
    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    446
    Zitat Zitat von sixfeetunder81 Beitrag anzeigen
    Ah hier schreibt keiner was weil keiner Fehler findet um jemanden in die Scheiße zu ziehen
    ???
    Ich glaube eher, dass hier keiner schreibt, weil ...
    - es ist SONNTAG!
    - viele etwas besseres zu tun haben, als ausgerechnet jetzt Deine Fragen zu beantworten
    - Du vielleicht etwas länger warten solltest, bis Du eine Antwort erhältst
    - hier niemand verpflichtet ist, die von Deinem Fachhändler nicht erbrachte Beratungsleistung kostenlos nachzuliefern.

    Jetzt mal zu den Fakten:
    Die Zahnleistenstärke richtet sich nicht nach der Fliesendicke, sondern nach dem Fliesenformat.
    8 mm wird empfohlen bis maximal 30 cm Kantenlänge und planebenem Untergrund.
    Die Untergrundbeschaffenheit und -vorbehandlung sollte beim Dünnbettverfahren entsprechend sein (fest, tragfähig, nicht sandend und vor allem eben.
    Wenn Du die Zahnkelle in die Hand nimmst, wird entsprechendes Wissen über die Regeln der Technik vorausgesetzt. Hast Du das Wissen nicht, musst Du es Dir aneignen, z.B. eine Lehre machen, es Dir von jemandem zeigen lassen, im Baumarkt einen Heimwerkerabend ;-) besuchen. Kannst ja auch nicht hergehen und ohne Vorkenntnisse eben mal die Bremsbeläge am Auto wechseln.

    Und abschließend: natürlich mußt Du das Klebstoffbett unter dem Mosaik so dick auftragen, dass die Oberflächen bündig sind. Dass Du dabei die maximale Auftragsstärke des Fliesenklebers nicht überschreitest, sollte Dir bekannt sein.

    So, und nun viel Erfolg und einen guten Start in die Woche :-)
    Geändert von THEO (03.08.2014 um 16:33 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler korrigiert
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    hier schreibt niemand, weil der TE nach 17 minuten schon ungeduldig ist und seinen pöbelton auflegt.

    auf so etwas hat eben niemand bock - egal ob sonntag oder montag oder irgend ein anderer tag ist!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Halle
    Beruf
    elektroniker
    Beiträge
    19
    @neige: Was für einen scheiß habe ich hier geschrieben du Mißgeburt der Schweinezucht? (warum löscht keiner mein Profil)?


    @Theo: Ok. Nur muß ich aufpassen das diese kleinen Mosaike bei viel Kleber nicht zu stark reingedrückt werden. Und schön gleichmäßig sonst quillts raus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    wasweissich
    Gast
    auch beim kleber auftragen mit einer zahnkelle sollte man wissen wie es richtig geht . wenn du waagerecht aufziehst , ist doch klat dass die fliesen laufen gehen ,
    buttering-floating mit zahnkelle ..............?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8
    Baufuchs
    Gast
    Zitat Zitat von sixfeetunder
    warum löscht keiner mein Profil
    Hat (weil heute Sonntag ist) ein bisschen Zeit gebraucht. Ist nun erledigt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen