Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 2 Putzschicht

  1. #1

    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Zusmarshausen
    Beruf
    Vetrieb
    Beiträge
    1

    2 Putzschicht

    Hallo liebe Baugemeinde,

    Ich habe google schon befragt allerdings nichts passendes gefunden!

    Folgendes Situation:

    Wir haben einen Neubau. Unser Putzer hat erst die erste Putzschicht (er nennt es Grundputz) gemacht, nun kam vor 3 Wochen unser Estrich. Leider gab es Probleme beim Strom und dieser kommt nun erst am 3.09! Somit kann die Heizung dann auch erst laufen da unser Heizungsbauer sagt das wir die Garantie verlieren wenn wir sie am Baustrom anschließen!

    Nun das Problem:

    Der Putzer sagt das er die 2te Schicht (Oberputz) erst machen kann wenn das Heizprogramm durchgelaufen ist - sprich so ca in 4 - 5 Wochen! Kann es denn sein das der Putz wieder runterkommt wenn man in jetzt drauf macht und in 2 Wochen das Estrichprogramm der Heizung laufen lässt??

    Er blockiert dadurch nun sämtliche folge arbeiten!

    Danke schon mal für eure Hilfe bzw. Tips

    Gruß
    Flavian
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. 2 Putzschicht

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Würzburg
    Beruf
    PL
    Beiträge
    551
    Du hast kein Problem mit dem Putz, sondern mit dem Strom und Estrich......
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    Auerbach/Vogtland
    Beruf
    Dipl.-BauIng.
    Beiträge
    40
    Bis zum 3.9. sollte der dünne Oberputz eigentlich durchgetrocknet sein, was soll da schiefgehen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Würzburg
    Beruf
    PL
    Beiträge
    551
    Zitat Zitat von Thoman Beitrag anzeigen
    Bis zum 3.9. sollte der dünne Oberputz eigentlich durchgetrocknet sein, was soll da schiefgehen?
    Warscheinlich will der Putzer warten bis die Tropfsteinhöhle vom Estrichtrocknen wieder verschwunden ist.


    Warum aber der Putzer die Folgearbeiten blockiert und nicht der Estrich erschließt sich mir nicht....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    559
    Kannst dem Putzer ja schriftlich geben, dass er dich auf das Folgerisiko aufmerksam gemacht hat und du ihn von der Gewährleistung entbindest - Da lässt er sich bestimmt drauf ein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen