Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    LIP
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    187

    Ebenerdige Dusche in Altbau

    Hallo,

    ich saniere zurzeit einen Altbau und bin gerade dabei, dass neue Badezimmer zu planen.
    Ich hätte gerne eine ebenerdige Dusche. Allerdings habe ich schon viel davon gehört, dass dies immer mit gewissen Risiken verbunden ist.

    Sollte man hier auf nur mal sicher gehen und eine extraflache Duschwanne einbauen??

    Hat jemand von Euch eine solche ebenerdige Dusche bereits in einen Holzboden verbaut??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Ebenerdige Dusche in Altbau

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Die Risikopunkte bei flachen Duschwannen sind fast die gleichen wie bei bodengleichen Duschen. Das sind die Wandübergänge und der Anschluß an den Boden ausserhalb der Dusche.
    Nur der Abfluß kommt bei der bodengleichen Dusche noch dazu.

    Gerade bei Holzbalkendecken solltest Du den gesamten Kram ordentlich planen lassen und die Ausführung überwachen lassen!!!

    Sonst hast Du zum Badeschwamm auch Hausschwamm.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    LIP
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    187
    Die gesamte Installation würde ein Fachunternehmen durchführen. Aber auch hier kann es ja langfristig gesehen zu Mängeln kommen.

    Gibt es hier vielleicht spezielle Systeme, die Ihr empfehlen könnt?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Ja - das System heisst Planer + Bauleiter.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen