Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Marktrodach
    Beruf
    Maschinenbautechniker
    Beiträge
    2

    Abdichtung Türschwellen

    Hallo Bauexperten,

    ich lese seit Beginn unseres Hausbaus bei Euch mit und hab schon einige gute Tips gefunden. Doch zum jetzigen Thema komme ich trotz Suchfunktion nicht weiter und schweife immer ab.

    Konkret geht es um das Abdichten 5 Bodentiefer Fenster im Obergeschoß, 2 Terrassentüren einer Haustür und Kellertür.

    Terrassentüren:
    Hier sieht der Laie das dies nicht ordentlich gemacht ist. Was wird hier empfohlen? Hab jetzt schon von selbstklebenden Dichtmaterial (wie hier schon ausprobiert), Flüssigkunststoff oder Blech gehört.
    Die Rahmen stehen auf der Betonbodenplatte. Auf der Platte ist noch die Mauer Sperrbahn (teilwese locker), an der Mauer Bitumenschweißbahn die mit einer Alupressschiene fixiert ist.
    DSC02531.jpg
    DSC02532.jpg

    Bodentiefe Fenster:
    Ist das i.O.? Kunststoffprofil steht auf der Bodenplatte auf und ist seitlich und unten durch eine art Flies verklebt!
    Der Putzer will hier nur Styropor einlegen und drüber putzen!
    DSC02528.jpg
    DSC02527.jpg

    Haus- Kellertür:
    (siehe Kommentar Terrasse)
    DSC02530.jpg
    DSC02529.jpg

    Bin hier über jeden Tipp dankbar wie dies am besten abzudichten ist.
    Welcher Fachbetrieb macht solche Arbeiten? Hab vom Bauelemente, Schreiner, Bautenschutz... schon einige gefragt aber noch keinen kompetenten Betrieb gefunden!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Abdichtung Türschwellen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    ich fürchte hier fehlt eine planung und jemand der mit geübtem augen darüber wacht. alle werkeln ahnungslos bis meinungslos vor sich hin.

    die bilder zeigen bereits die künftigen bauschäden. hol dir jemand, der alles audröselt, den ist-zustand erfasst und der dann ein tragfähiges abdichtungskonzept erarbeitet. sonst wird das eine nullkommanix lösung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    5,056
    http://www.pavidensa.ch/uploads/medi...relementen.pdf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen