Ergebnis 1 bis 3 von 3

Parkett: Wie Flecken ausbessern?

Diskutiere Parkett: Wie Flecken ausbessern? im Forum Estrich und Bodenbeläge auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beruf
    Lehrer
    Beiträge
    49

    Parkett: Wie Flecken ausbessern?

    Hallo liebe Experten,
    ich habe in einem lackierten Parkettboden einen grauen Fleck: Der Lack ist auf ca. 5 x 10 cm abgerieben und Schmutz (plus vermutlich hin und wieder Feuchtigkeit) haben das ungeschützte Holz grau gefärbt. Ich habe Folgendes vor:

    Die Stelle abschleifen, bis (hoffentlich) wieder helles Holz zum Vorschein kommt - anschließend klaren Parkettlack drüberstreichen.

    Ist das so korrekt? Oder muss ich befürchten, dass die abgeschliffene Stelle durchs Lackieren wieder dunkel wird?
    Darf ich dabei wasserlöslichen Parkettlack verwenden (würde nicht stinken) - oder saugt das Holz dadurch wieder "Feuchtigkeit" und dunkelt nach?

    Danke im Voraus für jeden guten Tipp!
    Pascal
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Parkett: Wie Flecken ausbessern?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    566
    Der Unterschied sind die Lösemittel, wasserlöslich heißt nicht, dass der verarbeitete Lack nicht wasserfest ist, sonst hätten wir nur Rostlauben auf den Straßen.

    Die lackierte Stelle wird man wahrscheinlich sehen, entweder passt die Oberfläche nicht (rauh) oder die Stelle wird heller sein, da viele Hölzer über die Jahre nachdunkeln, Merbau oder Kiefer als Beispiele.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beruf
    Lehrer
    Beiträge
    49
    Ich hab die Stelle gerade ausgebessert - wie oben beschrieben - und mit wasserlöslichem farblosem Lack bestrichen. Die Holzfarbe hätte nach dem Abschleifen halbwegs gepasst, aber durch das Lackieren ist sie dunkel geworden, als hätte ich sie gerade mit Wasser getränkt.
    Ich hoffe, das gibt sich wieder, wenn der Lack durchgetrocknet ist ?? Oder hab ich was falsch gemacht?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen