Ergebnis 1 bis 9 von 9

Zinkblech zu reinigen?

Diskutiere Zinkblech zu reinigen? im Forum Praxisausführungen und Details auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Bad Kreuznach
    Beruf
    Dipl.-Kaufmann (FH)
    Beiträge
    65

    Zinkblech zu reinigen?

    Auf unserer Dachterrasse wurde am Rand über die Abdichtungsfolie ein verzinktes Blech montiert. Das Blech sieht mittlerweile (nachdem die Bauarbeiten fast abgeschlossen sind) ziemlich mitgenommen aus, teilweise ist es verwittert, teilweise aber auch verkratzt oder mit Flecken von Putz eingesaut. Was kann man da machen? Kann man das Blech streichen oder neues Blech einfach drüber montieren?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Zinkblech zu reinigen?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beiträge
    6,160
    Das Zink oxidiert ist wohl das normalste der Welt. Will man das nicht, dann beauftragt man eine Ausführung in Aluminium.

    Was man da macht? Zuständigen drauf ansprechen, dass die HW's ihren Dreck entsprechend entfernen was sie verursacht haben. Die "Kratzer" sofern sie nicht durchs Material gehen verwittert ganz normal und sind bald nicht mehr sichtbar.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Aluminium oxidiert auch... Grad reichlich Ärger auf einer Baustelle dadurch. Selbst senkrechte Kappleisten haben viele braune Laufspuren. Echt übel, ich kann da zum Glück nix für *g*

    Zink ist nicht so empfindlich wie Alu walzblank...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2009
    Ort
    Kirchheim
    Beruf
    Flaschner
    Beiträge
    99
    Insbesondere die Flecken vom Putz kriegst nimmer geheilt. Die fressen sich in das Material, ich nehme an Titanzink wurde verbaut.
    Da hilft nur ein neues Blech drüber zu montieren.
    Oder die Wandanschlußbleche erst nach Fertigstellung der Gipser Arbeiten zu montieren.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Lebski
    Gast
    Zink ist ein Korrisionsschutz, keine Endbehandlung. Ein Lackieren ist natürlich möglich.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von Clwney
    Registriert seit
    09.2014
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Malermeister
    Beiträge
    33
    Ist das ein Zinkblech oder ein verzinktes Blech?Da gibt es Unterschiede.

    Zinkblech ist komplett aus dem bei der Erzgewinnung gewonnen Zink mit einem geringeren Anteil Stahl. Es ist hochwertig, teuer aber etwas spröde. Ideal für Dächer und wetterfeste Gegenstände, für flexible Gegenstände wie z.b. Kisten ehr nicht geeignet. Es hat eine graue Färbung und ist mehr stumpf.
    Verzinktes Blech ist Stahlblech das gegen rost und Wettereinflüsse meist galvanisch verzinkt wird. Dabei wird eine dünne schicht Zink auf das Blech dauerhaft aufgetragen. Dieses Blech ist günstiger, hat meiste eine schillernde silberne Farbe.

    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    besonders einfach ist es mit einem Magneten zu unterscheiden...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8

    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Ostwestfalen-Lippe
    Beruf
    Maschinenbauingenieur
    Beiträge
    146
    Ich würds lackieren und gut is... hochwertigen, schlagfesten Korrosionsschutzlack, gibts in vielen Farben
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #9
    cawu
    Gast
    Mach mal ein Foto.
    Aber generell, wenn es nicht zu viele Flecken vom Gipser sind, kann man das mechanisch entfernen, am besten mit einer Reinigungsscheibe zum Einspannen in ein Bohrfutter.
    Wenn das Zink oxidiert ist, fällt das nicht mehr groß auf.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen