Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beruf
    Maschinenbauingenieur
    Beiträge
    54

    Vor- und Rücklauf Pufferspeicher Kamin gleiche Höhe

    Hallo Experten!

    Also mein wassergeführter Kamin (10KW Nennleistung) wird in den kommenden Wochen eingeweiht. Es ist alles angeschlossen, aber den Kamin habe ich noch nicht mit Heizwasser befüllt.

    Der Heizungsbauer hat entgegen meiner Bedenken gemeint, dass es egal wäre, dass der Vorlauf ca. mit 30cm Abstand zum Rücklauf in mittlerer Höhe ausreichend wären. Damals im Baustreß hatte ich das noch abgenickt, da ich dachte es befindet sich ein Wärmetauscher im Puffer, welches in die richtigen Höhe (nach unten) geführt wird. Später habe ich festgestellt, dass die Zu- und Ableitung direkt mit dem Boiler verbunden sind.
    Jetzt habe ich aber genug Zeit gehabt mir Gedanken zu machen und habe Bedenken, dass ich nur die obere Hälfte des 500L Speichers nutzen werde.
    Die Regelung der Kaminpumpe übernimmt eine elektronische Zuluftsteuerung und zusätzlich ein mechanisches Thermostat.

    Würde ich jetzt die Anlage so einstellen: 85°C Pufferspeicher und dann die Zuluft abdrosseln lasse, was würde dann passieren:

    1. Wenn ich den Fühler am Puffer ganz oben belasse?
    2. Wenn ich den Fühler am Puffer nach ganz unten verlagere?
    3. Wenn ich den Heizungsbauer bitte den Rücklauf per T-Stück an den Heizungsrücklauf verbinden lasse (worstcase, da die gesamte Anlage wieder entleert und neu befüllt werden müsste. Das will ich den armen Mann nicht antun. Er ist ein ganz netter der bald in Rente geht.
    4. Andere Frage, in der Bucht werden Standalonesolarpumpen samt Steuerung und Wärmemengenmessung angeboten. Wäre es ratsam sowas als Pumpe zu benutzen, denn dann könnte ich auch ermitteln wie viel Wärme ich mit Holz generiert habe. Aber soweit ich weiß, schaltet die Pumpe aus sobald der Puffer 90°C erreicht hat. O.k. dann geht auch die TAS an und es kühlt wieder ab, aber trotzdem wollte ich mal fragen ob das schon Jemand gemacht hat.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Vor- und Rücklauf Pufferspeicher Kamin gleiche Höhe

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Man müsste die komplette Beschaltung des Puffers sehen (komplette Hydraulik), aber auf den ersten Blick teile ich Deine Bedenken.

    Ich würde mir totzdem über Pkt 3 Gedanken machen. Warum muss man da alles entleeren? gibt es keine Absperrvorrichtungen? Puffer und Ofen müssen natürlich geleert werden, aber was sonst noch am Puffer hängt, sollte man normalerweise absperren können (auch wenn die Absperrung nicht direkt am Puffer installiert ist).

    Zu der Sache mit der Solarpumpe, das könnte man einmal durchdenken.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen