Ergebnis 1 bis 1 von 1

Haussockel

Diskutiere Haussockel im Forum Praxisausführungen und Details auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    09.2014
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beruf
    Bürokaufmann
    Beiträge
    1

    Haussockel

    Hallo Community ,

    ich besitze ein Haus aus dem Jahre 1929. Der Anbau ist von 1968 aber das ist nicht das Thema.

    Das Fundament besteht aus Bruchstein und der Sockel wurde wohl nachträglich betoniert und mit einem Buntsteinputz versehen. Dieser denke ich ist aus den späten 60 er und unansehlich geworden und müsste erneuert werden.
    Im Keller besteht keinerlei Feuchtigkeit die von aussen eindringt.
    Von aussen steigt wohl etwas Wasser auf. Wie sonst kann ich mir die "Ausbrüche" im Verputz erklären?!
    Vor dem Sockel sind Kieselsteine die in einer Rasenfassung enden.

    Wie sollte ich vorgehen das er a) dicht bleibt b)"schön" wird?

    Vielleicht hat auch einer ein Idee wie ich die Einfassung vor dem Sockel gestalten sollte.

    Wäre dankbar für jeden tip
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Haussockel

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren