Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    09.2014
    Ort
    Hessen
    Beruf
    IT
    Beiträge
    2

    Dachausbau MFH

    Hallo!

    Ich bin neu hier im Forum. Ich suche Rat bezüglich eines Ausbaus
    von einem Dachgeschosses in einem MFH(BJ.76).

    Wie viele vor mir, habe ich auch mit Bedauern feststellen müssen, dass auch
    mein Haus keine Unterspannbahn besitzt bzw. die alte Unterspannbahn in Fetzen herabhängt.
    Nachdem ich einige DIY-Lösungen angeschaut habe und keine im Bereich der Traufe überzeugen
    konnte (ganz davon abgesehen das die Sparren ungeschützt wären) habe ich mich für eine
    Neueindeckung des Dachs entschieden.

    Im Zuge dessen habe ich beschlossen das Dach um einige Gauben erweitern zu lassen.

    Kommen wir nun zu meiner eigentlichen Frage: ich habe einem Dachdecker den Auftrag erteilt
    das Dach neu einzudecken (sprich neue Ziegel + Dachlatten), neue Dachfenster einsetzen zu lassen
    und die Gauben zu bauen.
    Doch seit einigen Tagen bedrückt mich die Tatsache, dass ich lediglich eine Liste von
    Posten unterzeichnet habe.

    Welche Garantie habe ich, dass der Dachdecker dies so ausführt wie ich mir das Wünsche?
    Wäre es womöglich doch sinnvoll gewesen einen genauen Plan von Festern und Gauben zu erstellen?
    Ist es usus das man bei dem Bau von Gauben keine Statik abgeben muss? Wer garantiert mir, dass
    das ganze dann auch so gebaut wird das es hält?

    Ich bedanke mich schon einmal im voraus. Ich habe bis zum heutigen Tag lediglich passiv dieses Forum
    benutzt und muss sagen, dass ich schon viel dadurch Lernen konnte!

    Viele Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dachausbau MFH

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2014
    Ort
    Hessen
    Beruf
    IT
    Beiträge
    2
    Oh welch ein Versehen. Ich habe mein erstes Thema direkt im falschen Unterforum eröffnet :O.
    Da ich leider keine Möglichkeit sehe mein Thema wieder zu löschen hoffe ich das es verschoben werden kann...

    Entschuldigung !
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen