Werbepartner

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Kosten Garage mit Keller (unterkellert)

Diskutiere Kosten Garage mit Keller (unterkellert) im Forum Abdichtungen im Kellerbereich auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Lorsch
    Beruf
    Dipl. Betriebswirt
    Benutzertitelzusatz
    Anpacken und es klappt auch mit dem Häuschen!
    Beiträge
    33

    Frage Kosten Garage mit Keller (unterkellert)

    Hallöchen,

    wir wollen in 8 Wo. mit dem Bau eines 2,5 Stock EFH beginnen.
    Da sich im Keller (Grundfläche 11*8,3m) noch eine kleine ELW befindet bleibt für uns als Keller (ohne Heizungsraum - Pelletshzg mit Sacksilo) nur ein großer Raum.

    Daher entstand die Überlegung statt einer Fertiggarage (7x3,30 m) eine gemauerte Garage inkl. Keller zu erstellen.
    Zu beachten ist, dass der Keller als weisse Wanne gebaut wird.

    Für mich ergeben sich nun folgende Fragen:

    1) was muß ich für eine gemauerte Garage mit obigen Maßen für den Rohbau rechnen)
    - a) ohne Keller
    - b) mit Keller inkl. Außentreppe (WU-Beton)

    => später in Eigenleistung: normales Schwingtor, EG: einfache Seitentür & Fenster, Keller: einfache Tür, evt. Fenster, Außenputz

    2) gibt es Fertiggaragen mit WU-Keller?
    - Die Lösung der Fa. Zapf ist es zwar, erfüllt aber nicht mehr die aktuelle Norm (statt 14cm hat Zapf nur 10cm Wandstärke)

    Vielen Dank

    Gruß

    Wolfgang
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kosten Garage mit Keller (unterkellert)

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Warum ...

    ... fragen Sie nicht Ihren Architekten?

    Freundliche Grüße . Volker Kugel

    Nur eins: Kelleraußentreppe und Weiße Wanne? Wo sitzt die Pumpe?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Lorsch
    Beruf
    Dipl. Betriebswirt
    Benutzertitelzusatz
    Anpacken und es klappt auch mit dem Häuschen!
    Beiträge
    33
    Der Architekt macht gerade die Statik & Energieberechnung.

    So wie ich es aber verstehe (Architekt & 1. Gespräch der Rohbaufirma), wird die weiße Wanne und Außentreppe in einem gegossen bzw. ist verbunden.

    Für die Außentreppe ist zudem ein kleiner Schacht/Abfluß vorgesehen, der an der Hebeanlage angeschlossen ist. Im Gespräch war aber auch eine Lösung mit Pumpe.

    Ist das denn so nicht realisierbar?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Natürlich ist das so realisierbar ...

    ... aber Ihre Fragen nach den Kosten einschließlich der zahlreichen Alternativen können doch nur von dem beantwortet werden, der die Planung gemacht hat (und weiß, was Sie wollen).

    Haben Sie kein Vertrauen zu Ihrem Architekt?

    Freundliche Grüße . Volker Kugel
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    NRW
    Beruf
    öbuv Sachverständiger
    Benutzertitelzusatz
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Beiträge
    10,389
    Komisch
    wenn einer nach Kosten von Maurerarbeiten fragt, kommt NIE die Frage nach dem Vertrauen zum AN?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Lorsch
    Beruf
    Dipl. Betriebswirt
    Benutzertitelzusatz
    Anpacken und es klappt auch mit dem Häuschen!
    Beiträge
    33
    Nein, das hat nichts mit vertrauen zu tun.

    Wir haben eigentlich im Plan eine Fertiggarage vorgesehen.
    Jetzt sind wir etwas am grübeln, ob der verbleibende Hauskeller zu klein ist.
    So ist die Idee für eine gemauerte und unterkellerte Garage geboren worden.

    Da die Statikberechnung noch in der Mache ist kann die Rohbaufirma noch kein Angebot erstellen. Uns plagt aber die Neugier.
    Es geht also nur um eine grobe Kostenorientierung.

    Kleiner Hinweis:
    Unser Hausplan wurde von einer Bauzeichnerin erstellt und über ihr Architektenbüro eingereicht. Dort wird auch Statik & Wärmeberechnung gemacht. Die Angebote & Baubetreuung machen wir aber selber.
    Die Firma für den Rohbau ist ein unserer Familie sehr gut bekanntes Unternehmen, was in der Verwandtschaft schon mehrer Häuser gebaut hat und Vertrauen genießt. Zudem war mein Vater bis vor kurzem selbst am Bau tätig.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Bauexpertenforum Avatar von Josef
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Freising
    Beruf
    Bauunternehmer
    Benutzertitelzusatz
    Bauunternehmer
    Beiträge
    13,416

    "mmmh"

    daß:
    --------
    Zu beachten ist, dass der Keller als weisse Wanne gebaut wird.
    .
    kann sich mit dem:
    .
    gibt es Fertiggaragen mit WU-Keller? - Die Lösung der Fa. Zapf ist es zwar, erfüllt aber nicht mehr die aktuelle Norm (statt 14cm hat Zapf nur 10cm Wandstärke)
    .
    gar ned vertragen (!) ... es sei den es wären 2 verschiedene Baukörper die "nicht" miteinander verbunden wären (!)
    .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Lorsch
    Beruf
    Dipl. Betriebswirt
    Benutzertitelzusatz
    Anpacken und es klappt auch mit dem Häuschen!
    Beiträge
    33
    Yeap!
    Garage steht ca 2m vom Haus entfernt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Keller - Kosten OK?
    Von capsy im Forum Baupreise
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 10:08
  2. Montage Nebeneingangstüren zu Garage und Keller
    Von Naily im Forum Fenster/Türen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 22:24
  3. Platz für Garage reicht nicht
    Von Bodengucker im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 22:28
  4. Wasserschaden - Estrich in Garage / Keller
    Von lalakilla im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.01.2005, 14:51
  5. kosten keller - ausschachten - bodenplatte
    Von oliverw im Forum Baupreise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.01.2005, 13:44