Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Hanghaus...

  1. #1

    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Hof
    Beruf
    Informatiker
    Beiträge
    1

    Hanghaus...

    Hallo zusammmen,

    ich hätte jetzt auch mal zum zerreißen. Wir wollen nächstes Jahr ein neues EFH vor unseren bestehenden Altbau bauen. Der Altbau wird dann nach Umzug bis auf das UG abgerissen, und auf Straßenhöhe werden auf den alten Keller Garagen errichtet.

    Eingang ist auf im EG auf Straßenniveau, UG hat die ganzen öffentlichen Räume und Zugang zur Terrasse, "Unten" ist Süden im Plan. Kinder sind noch keine vorhanden.
    Vom Prinzip her sollen es 2 Vollgeschosse werden, wobei das ja teilweise im Hang verschwindet.

    Grundriss_neu.pdf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Hanghaus...

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    Frankenberg
    Beruf
    Biologin
    Beiträge
    353
    Ganz ehrlich, lass das mit den Zeichnungen und geht zum Architekten. Alleine schon der Weg bis zur Küche ist extrem umständlich, und dann stehe ich noch vor einer Wand ohne Tür. Die Schlafzimmer sind so nicht zu möblieren, und die Treppe müsste man auch durch einen Aufzug ersetzen, damit es passt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    09.2012
    Ort
    Rottweil
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    350
    Zitat Zitat von Muppet Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich, lass das mit den Zeichnungen und geht zum Architekten. Alleine schon der Weg bis zur Küche ist extrem umständlich, und dann stehe ich noch vor einer Wand ohne Tür. Die Schlafzimmer sind so nicht zu möblieren, und die Treppe müsste man auch durch einen Aufzug ersetzen, damit es passt.
    +1....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Wasnlos
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Saarland
    Beruf
    Elektroniker für Betriebstechnik
    Benutzertitelzusatz
    Kopfschütteln leicht gemacht.....
    Beiträge
    30
    Man lerne: ohne Architekt und jahrelange Planung wirds wohl nichts

    Spass beiseite: lasst euch nicht entmutigen! Ihr werdet niemals das Vergnügen haben einen Grundriss hier online zu stellen bei dem jeder applaudiert.
    Setzt euch zusammen,gerne am Anfang alleine und zeichnet neue Grundrisse....bringt neue Ideen ein und wenn ihr für euch wisst wie in etwa es aussehen soll und was euch wichtig ist könnt ihr zu einem Architekten gehen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    73230
    Beruf
    Architektin
    Beiträge
    1,129
    Zitat Zitat von Wasnlos Beitrag anzeigen
    Man lerne: ohne Architekt und jahrelange Planung wirds wohl nichts

    Spass beiseite: lasst euch nicht entmutigen! Ihr werdet niemals das Vergnügen haben einen Grundriss hier online zu stellen bei dem jeder applaudiert.
    Setzt euch zusammen,gerne am Anfang alleine und zeichnet neue Grundrisse....bringt neue Ideen ein und wenn ihr für euch wisst wie in etwa es aussehen soll und was euch wichtig ist könnt ihr zu einem Architekten gehen.
    Und was soll der Sinn dieses Vorgehens sein? Damit man hinterher schimpfen kann, dass der Architekt für´s Abmalen der eigenen "Planung" so einen Riesenhaufen Geld will....?!

    Ihr werdet keinen einzigen € sparen, wenn Ihr ewig rumsitzt und im Nirwana rumplant. Schreibt Euer Raumprogramm auf und geht zu einem Planer. Das ist das einzig sinnvolle Vorgehen. Nehmt Fotos mit von Häusern die Euch gefallen, schreibt auf, was Euch wichtig ist, aber spart Euch das selber Entwerfen.
    Gruß,
    Liesl
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    eigentlich hilft nur der standartratschlag, das malprogramm auf die seite legen, raumprogramm auf ein din a 4 blatt schreiben, lageplan und bebauungsplanauszug zurecht legen, termin beim architekten, einer architektin oder einem guten gü ausmachen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7
    wasweissich
    Gast
    Benutzertitelzusatz :Kopfschütteln leicht gemacht.....
    da ist nicht der name , sondern der zusatz programm
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen