Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Salzburg
    Beruf
    Angestelter
    Beiträge
    1

    Estrich im Dachboden - tiefe Risse - Statikproblem?

    Hallo Experten,

    ich bin Hobbyhandwerker und will ein Haus kaufen (Einfamilienhaus, 1 Stock und Baujahr 1978, Dach außen wurde renoviert 2008), dass bei der Besichtigung tiefe Risse im Dachboden-Estrich offenbart hat. (Fotos anbei).
    Kann dies ein Problem bei der Statik ergeben, welche Folgen könnte es haben und wie ist dies zu reparieren- reicht es diese zu schließen?

    Zudem gibt es im ersten Stock des Hauses eine Raum, wo die Decke nicht verputzt ist, sonst überall- Besitzer wollte angeblich es nicht machen, da er den raum nicht gebraucht hat?- da sieht man dass die deckenträger leicht gebogen sind! (Foto)- kann das zusammenhängen?

    Wäre toll wenn ich Infos von euch bekomme- danke!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Estrich im Dachboden - tiefe Risse - Statikproblem?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    in einem Haus
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    5,673
    Die Info, die Du bekommst, lautet: Hol nen Statiker.

    Alles andere ist Kaffeesatzleserei.

    Die Latte der Gründe kann von nicht richtig berechnet über eingebaut, was grad da war über zu Vollversagen der Gesamtkonstruktion bis hin zu einfachem ungeährlichem Schwindungsriss alles sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    ich fürchte, dass diese risse nicht im estrich sind, sondern im aufbeton der dielen, die oberfläche sieht nicht nach estrich aus!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen