Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Empfehlung Pflaster

Diskutiere Empfehlung Pflaster im Forum Außenanlagen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Troisdorf
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    13

    Empfehlung Pflaster

    Hallo,
    wir Pflastern unsere Einfahrt (mit Stellplätzen) und haben in den Angeboten eine Auswahl zwischen den Firmen Firmennamen entfernt. (Rechteckpflaster 30/15/8 anthrazit). Habt Ihr Erfahrungen welche Firma von der dreien definitiv nicht gewählt werden soll (Pflaster läuft schnell an, wird fleckig etc.).

    Vielen Dank

    Gemäß NUBs sind keine Produkt- oder Herstellerdiskussionen im BEF gestattet
    Geändert von JamesTKirk (06.11.2014 um 10:14 Uhr) Grund: Firmennamen entfernt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Empfehlung Pflaster

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2014
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter
    Beiträge
    10
    Zu den Firmen im Detail kann ich dir leider nichts verraten, dich aber vor einem Fehler warnen, den ich begangen habe, nämlich alte Pflastersteine wiederverwenden und dazu neue kaufen. Das war ganz schön dämlich und dementsprechend sieht auch das Ergebnis aus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Sarstedt
    Beruf
    Fachinformatiker
    Beiträge
    2,847
    Ich persönlich würde 20/10/8 nehmen sind gleich deutlich günstiger und sehen genau so gut aus. Firma ist schon fast egal, weil so großer Qualitätsunterschied kann ich mir persönlich bei Beton nicht vorstellen. Die drei kosten wahrscheinlich auch das gleiche. Bei mir z.B. wird eine Firma aus der Umgebung genommen. Guck dir die drei einfach an und entscheide aus dem Bauch herraus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen