Werbepartner

Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1

    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    lahnstein
    Beruf
    chemiearbeiter
    Beiträge
    3

    ytong auf Parkett

    hallo zusammen,

    möchte mein Schlafzimmer renovieren, hinter dem Bett soll eine Mauer aus ytong errichtet werden, die dann mit dem kleber und der eigentlichen Mauer verbunden werden soll, (hoffe, es ist verständlich)soweit so gut, mein Problem ist nun, das die Mauer auf dem Parkettboden stehen soll, und da genau weiß ich nicht mehr weiter.

    Welche Unterlage muß ich dafür verwendne ? wird die Mauer denn genug halt haben wenn sie mit der "eigentlichen Wand" verbunden ist ? vorbne drauf sollen nur Verblendsteine und oben ein Brett drüber.

    wäre für jede antwort dankbar.

    lg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. ytong auf Parkett

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Kronach
    Beruf
    Bankkaufmann
    Beiträge
    1,265
    ähhm mal schaun was die Experten dazu sagen aber wäre hier ne Trockenbauwand nicht besser?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    SteveMartok
    Gast
    PB direkt auf Parkett aufmauern....was es nicht alles für Ideen gibt!

    flo79 hat ganz recht, bauen Sie eine solide UK aus ordentlich Kanthölzern, beplanken diese mit GK und kleben dann Ihre Stein-Immitate da drauf. Vorteil auch, Sie können eine (wahrscheinlich geplante ) LED-Stripe da auch noch irgendwie einbauen.

    Vergessen Sie den Aufwand mit PB...und schon gar nicht aufs Parkett!
    Sachen gibt's.....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    lahnstein
    Beruf
    chemiearbeiter
    Beiträge
    3
    hi,

    also macht es keinen sinn, eine antirutschmatte unter die ytongs zu legen ? zu legen ? sollte ich dann zuerst eine osb platte draufzimmern und dann eine regips hinterher ? diese UK hat aber dann auch keinen richtigen halt zum boden, denn sie liegt ja eignetlich auch nur auf, oder ? welche stärke sollten dann bie Balken haben ?

    lg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    ein thema für die bastelkiste!

    loeffella - nein das macht man nicht. lass dir eine trockenbauvoratzschale schneidern, die nicht auf dem parkett aufliegt, bestenfalls eine elastische trennlage hat.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    lahnstein
    Beruf
    chemiearbeiter
    Beiträge
    3
    ok, was ist das genau "trockenbauvoratzschale", nachdem vorschlag mit den Balken wollte ich nun eine konstruktion anfertigen und diese evtl. auf Fließ legen. wäre das dann richtig ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Rentner
    Beiträge
    958
    nein
    an der Wand befestigen, nicht aufs Parkett stellen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,798
    UW Profil auf den Boden kleben, wenn dübeln und schrauben nicht geht, CW Profile reingestellt, in der Höhe wie der Vorbau werden soll, UW oben drauf, in der gleichen Höhe eines an die Wand, GK Platte drüber, vorne beplanken und fertig
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Wie dick soll das Konstrukt denn werden?
    Welchen Zweck soll es erfüllen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    01.2013
    Ort
    RLP
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    1,448
    Den Bodenbelag mit einer Handkreissäge einschneiden und dann entfernen .
    Auf den tragenden Untergrund danach die PB-Wand errichten?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Rimpar/ Underfranggn
    Beruf
    Maurermeister
    Beiträge
    1,355
    Eigentum oder Mietwohnung? Außerdem, bei so wenig Ahnung von den Möglichkeiten ist DIY sehr riskant.
    Bei mir zuhause halten die Verblender auf der "Originalwand ", nachdem davon die Tapeten entfernt wurden ;-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #12
    Baufuchs
    Gast
    Schluss mit Bastelanleitungen (siehe Nub´s)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen