Ergebnis 1 bis 6 von 6

Heizkörper und Zimmertemperatur

Diskutiere Heizkörper und Zimmertemperatur im Forum Heizung 2 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Hessen
    Beruf
    Vermögensberater
    Beiträge
    66

    Frage Heizkörper und Zimmertemperatur

    Habe folgendes Problem:
    im OG wird der Heizkörper nur oben warm, obwohl dieser auf 5 aufgedreht ist und auch das untere Ventil auf Standard steht (Buderus Heizkörper)

    Im Zimmer wird es nicht wärmer wie 19 Grad, es handelt sich um ein Fertighaus Bj.2008
    Heizung Buderus GB 152
    Vorlauftemp. (-12C) 55°C
    eingestellte Zimmertemperatur an der Heizung 22 Grad

    Heizkörper sind bereits entlüftet. An dem Heizkörper hört man die ganze Zeit das Wasser im Umlauf ist. Ob dies gut oder schlecht ist, kann ich nicht beurteilen.
    Auch spielt es meiner Meinung nach keine Rolle ob der Heizkörper auf 3 oder 5 steht, es wird nicht wärmer bzw kälter im Zimmer.

    Hoffe, das mir hier jemand helfen kann
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Heizkörper und Zimmertemperatur

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    in einem Haus
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    5,673
    Durchflusswiderstand des Ventils verringern (der Ring, bei dem Du meinst, dass der auf Standart steht). Bitte mit mehreren Tagen Abstand auf 4 ... 5 ... 6 ... 7 (oder andere Richtung - hängt vom verbautren Ventil ab. Auf jeden Fall muss der hydraulische Widerstand verringert werden) stellen. Sollte das nicht helfen: Bei den Heizkörpern, die es schaffen die Räume bei voll offenener Heizung wärmer als gewollt zu Heizen, den Ring runterdrehen.

    Das ganze nennt sich hydraulischer Abgleich. Ist auch immer wieder dasselbse. ..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Hessen
    Beruf
    Vermögensberater
    Beiträge
    66
    Hi. Habe die gelben von donfoss. Das stand auf 5.5.habe es jetzt auf n gestellt. 5.5 War die Voreinstellung. Mal schauen was passiert
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,472
    An dem Heizkörper hört man die ganze Zeit das Wasser im Umlauf ist
    Fließgeräusch oder plätschern ?
    Wasserwaage auf den Heizkörper legen ... er sollte leichte Steigung zum Entlüftungsventil haben.

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Hessen
    Beruf
    Vermögensberater
    Beiträge
    66
    Es sind eher Fließgeräusche. Werde mir gleich mal die Wasserwaage holen.

    Danke schon mal
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von OldBo
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-Holsteins
    Beruf
    SHK-Meister
    Benutzertitelzusatz
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Beiträge
    3,521
    Zitat Zitat von Marius1982 Beitrag anzeigen
    Hi. Habe die gelben von donfoss. Das stand auf 5.5.habe es jetzt auf n gestellt. 5.5 War die Voreinstellung. Mal schauen was passiert
    "N" ist die Spülstellung. Und da gibt es keine Fließgeräusche. Ich tippe auch auf Luft.

    Gruß

    Bruno Bosy

    PA: Ein Rückmeldung wäre nett
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen