Ergebnis 1 bis 15 von 15

Heizkörperschutz vor Türen

Diskutiere Heizkörperschutz vor Türen im Forum Sonstiges auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    12.2013
    Ort
    Michendorf
    Beruf
    Informatiker
    Beiträge
    35

    Heizkörperschutz vor Türen

    Hallo Zusammen,

    nach intensiver Suche im Baumarkt und im Internet:

    Gibt es etwas praktisches was einen Heizkörper vor der Tür bzw. Türklinke schützt? Meine Türklinke "rammt" immer meinen einen Heizkörper - und irgendwann will ich doch mal den Schaumstoff von der Klinke innen abmachen :-)

    Viele Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Heizkörperschutz vor Türen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Foto des Heizkörpers mit Markierung der betreffenden Stelle?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    kappradl
    Gast
    Was spricht dagegen, einen Türstopper am Boden festzuschrauben?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2013
    Ort
    Michendorf
    Beruf
    Informatiker
    Beiträge
    35
    Hallo Zusammen,

    sorry späte Antwort. Türstopper wollte ich vermeiden weil dort Fließen sind.

    Ich frage einfach mal blöd: Gibts große Gummistopper an Heizkörpern? Fürs Bad gibts sowas ja auch für Glasttürne - sogar durchsichtig.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Fry2k2013 Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,

    sorry späte Antwort. Türstopper wollte ich vermeiden weil dort Fließen sind.

    Ich frage einfach mal blöd: Gibts große Gummistopper an Heizkörpern? Fürs Bad gibts sowas ja auch für Glasttürne - sogar durchsichtig.
    Es gibt Türstopper die man einfach auf den Boden legt. So lange man nicht wie ein Wilder die Tür aufreißt halten die Stand.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    kappradl
    Gast
    Zitat Zitat von Fry2k2013 Beitrag anzeigen
    Türstopper wollte ich vermeiden weil dort Fließen sind.
    Na und? An der Situation wird sich doch nichts ändern. Die Tür bleibt doch da, der Stopper somit auch.
    Wenn der Heizkörper vorne glatt ist, kann man auch einen Wandtürstopper drankleben mit einem Temperaturbeständigen (Montage-)Kleber.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Ing.
    Beiträge
    5,102
    Gibt auch Türstopper, die direkt auf Heizkörper geklebt werden können.
    Frag mal einen Tischler nach "Bummsinchen".

    Sorry für die Werbung.Habe zwar keine Heizkörper, aber auch Stellen, wo der Türdrücker nicht gegen donnern soll.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    feelfree
    Gast
    Zitat Zitat von ThomasMD Beitrag anzeigen
    Frag mal einen Tischler nach "Bummsinchen".
    Ich hätte das jetzt gerne ergoogelt, aber ich trau mich in der Firma irgendwie nicht...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Ing.
    Beiträge
    5,102
    Hast Du Angst auf einer Pornoseite zu landen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von ThomasMD Beitrag anzeigen
    Hast Du Angst auf einer Pornoseite zu landen?
    Nö, Angst dass der Chef das Log vom Server kontrolliert
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    LKR OL
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    89
    Einen kleinen selbstklebenden Gummipuffer (wie das "Bummsinchen " oben - habe ich noch nie gehört ;-) )an die richtige Stelle des Heizkörpers kleben. Gibts in jedem Baumarkt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    besser als die ordinären bummsinchen sind formschöne türpuffer - kosten nicht die welt, sehen allemal besser als aufgeklebte warzen in vergilbendem plastekram aus.

    kuxxt du z. b. hier:

    http://www.fsb.de/de/de/produkte/kat...s=6DF89E7639C0
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Bumsinchen bei Tante Google eingeben, Bilder anschauen.....da gibt es die von mir oben erwähnten Tüstopper, in Edelstahl o.ä., Rund ca. 5-7cm, Gewicht 1,5kg. Da muss man nicht bohren, nicht kleben, einfach auf den Boden stellen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    Zitat Zitat von R.B. Beitrag anzeigen
    Rund ca. 5-7cm, Gewicht 1,5kg.
    das ist die tante vom bummsinchen - bummsine!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    937
    Zitat Zitat von R.B. Beitrag anzeigen
    Es gibt Türstopper die man einfach auf den Boden legt. So lange man nicht wie ein Wilder die Tür aufreißt halten die Stand.
    Die gibt es auch in verschieden massiven Ausführungen. Da kann der Zeh schon ordentlich weh tun.....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen