Ergebnis 1 bis 2 von 2

Kellerboden grundieren und fliesen

Diskutiere Kellerboden grundieren und fliesen im Forum Ausbaugewerke auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    Solingen
    Beruf
    Hausmeister
    Beiträge
    5

    Kellerboden grundieren und fliesen

    Hallo Bauexperten,

    ich habe vor in meinem Haus (Baujahr 1955) den Kellerboden mit Feinsteinzeugfliesen eine neue Optik zu verpassen.

    Die Bodenflächen besteht aus einem Beton bzw. Verbundestrich ohne Trennung zur Bodenplatte. Der Boden ist nach meiner Prüfung trocken Rissfrei und nicht grossartig saugend. Ein kleiner Raum von ca. 8 qm ist von meinem Vorgänger mit einer Farbe vermutlich Reinacylat Fussbodenfarbe beschichtet worden. Diese Farbe löst sich an einigen Stellen.

    Ich wollte die Fläche reinigen die Farbe soweit wie möglich entfernen und mit PCI 303 grundieren sowie anschliessend einen Flexkleber verwenden. In den Türleibungen würde ich die Fuge mit Silikon verschliessen damit die Fläche von 50 qm etwas arbeiten kann ??!!!
    Ist die Vorgehensweise so in Ordnung oder wie würdet ihr vorgehen. Was ist weiter zu beachten ?

    vielen Dank für eure Tipps
    Gruss
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kellerboden grundieren und fliesen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    02.2013
    Ort
    Bayern, ein Steinwurf von Tirol weg
    Beruf
    Bauunternehmer
    Benutzertitelzusatz
    Sanierer
    Beiträge
    463
    Was ist Estrich ohne Trennung zur Bodenplatte?

    Zur Grundierung würde ich den 404 nehmen- das ist Allzweckwaffe für sämtliche Untergründe.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen