Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Terrasse - Hausanschluss bei Türschwellen aus Holz

Diskutiere Terrasse - Hausanschluss bei Türschwellen aus Holz im Forum Außenanlagen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2015
    Ort
    hamburg
    Beruf
    selbständig
    Beiträge
    2

    Frage Terrasse - Hausanschluss bei Türschwellen aus Holz

    Guten Tag,

    Wir haben vor etwa vier Jahren einen neuen Terassenbelag bekommen. (Platten in Sand) Die Terrasse schließt direkt an
    die Hauswand an. Es besteht eine Fuge ca. 1cm zur Hauswand. An der Hauswand sieht es nicht weiter schlimm aus.
    Allerdings gibt es zwei Türen zur Terrasse welche aus Holz gefertigt sind. Die Schwelle ist ebenfalls aus Holz. Im Bereich
    Terasse Türschwelle ist es durch die einfache Sandfuge mehr oder minder immer feucht wodurch die Holzschwelle mitlerweile weich
    ist.
    Da ich kein Fachmann in dem Bereich bin kann ich es selbst nicht wirklich sagen, aber nach einer ordentlichen Ausführung sieht das nicht
    aus. Bei einer Bausuführung durch eine Fachfirma würde ich doch eine gewisse abdichtung der Fuge erwarten. (Da muss es durch Regeln der Technik geben?!)
    Meine Frage ist jetzt, ist das eine Fachgerechte ausführung oder sollte ich mich da nochmal mit der Firma in verbindung setzten, denn über kurz oder lang
    werden sich beide Türschwellen verabschieden.
    Zur kenntlich machung habe ich noch mal ein Foto mit angehängt.

    Mit freundlichen Grüeßen

    Mauren

    Name:  Fuge.jpg
Hits: 441
Größe:  95.6 KB
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Terrasse - Hausanschluss bei Türschwellen aus Holz

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Ausführung ist grob mangelhaft. Im Forum mal stöbern, steht im Grunde Alles schon irgendwo
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beiträge
    6,160
    - Keine Rinne vor der Tür
    - Plattenbelag vermutlich kaum Gefälle
    - Überdachung?
    - Keine besondere Tür mit Dichtung
    - Innenbereich vermutlich nicht abgedichtet
    - Abdichtung sicherlich hinterlauffähig angeschlossen
    - Unterbau vermutlich auch grob Mangel behaftet

    Grundsätzlich: Bitte ein Mal neu...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2015
    Ort
    hamburg
    Beruf
    selbständig
    Beiträge
    2
    Hallo,

    vielen Dank schon mal für die Antworten. Ich werde versuchen im Forum was zu finden, allerdings war ich da bis jetzt nicht so erfolgreich.
    Das die Tür nicht sonderlich dicht ist ist mir klar ist aber wirklich eine andere Baustelle.
    Aber so grundsätzlich sollte man doch von einer Fachfirma eine ordentliche Ausführung erwarten. Ich werde versuchen heraus zu bekommen
    ob die Firma da nochmal nacharbeiten muss. Leider ist es wie gesagt schon vier jahre her, der Schaden am Holz tritt aber nur langsam auf.


    Grüße
    Mauren
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Grundsätzlich: Bitte ein Mal neu...
    ...aber diesmal mit vorheriger fachgerechter Planung!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen