Ergebnis 1 bis 1 von 1

Nachträgliche Wand einziehen

Diskutiere Nachträgliche Wand einziehen im Forum Estrich und Bodenbeläge auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Hessen
    Beruf
    Verwaltungsangestellter
    Beiträge
    32

    Nachträgliche Wand einziehen

    Hallo, wir wollen in unserem Wohnzimmer eine zusätzliche Wand als Zimmerteiler. Sie soll ca. 1,80 m lang und 1,20 m hoch sein.
    Der Bodenbelag ist Laminat - darunter Estrich. Jetzt die Fragen:

    1.) Laminat aussägen und Wand auf den Estrich mauern - geht so was - wegen dem Gewicht und dem Estrich?
    2.) Sollte man lieber Ytong verwenden?
    3.) Trockenbauweise wählen - darf ich in den Estrich bohren?
    4.) Holzwand stellen?

    Die Wand soll später gefliest bzw. verklinkert werden.

    Ich bin auf die Antworten gespannt.

    Danke und Gruß

    wickie
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Nachträgliche Wand einziehen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren