Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1

    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Weil der Stadt
    Beruf
    Assistentin
    Beiträge
    22

    Lächeln Eingeschossig + Spitzboden für 2 Personen

    Hallo an alle,

    Ich lese hier schon ein Weilchen mit und nachdem unsere Planung nun ausgereift ist und es an den Grundstückskauf (Grundstück ist 13ar groß, wird nun geteilt und wir nehmen ca. 6,5 ar) geht, wollte ich mal Eure Meinung zum Grundriss einholen

    Entwurf ist von mir, der Architekt der Fertighausfirma hat es nur ins CAD "geklopft"..


    Anbei mal die Eckdaten:

    Wir sind zu zweit und werden es auch bleiben
    Wir planen eingeschossig + Spitzboden als Lagerraum und eine große Doppelgarage

    Wichtig war uns ein klarer offener Grundriss und die strikte Trennung in Privatbereich und öffentlicher Bereich.

    Grundfläche Bodenplatte sind 205 qm, Wohn- und Nutzfläche 154 und die überdachte Terrasse 20 qm.


    Die Küchenplanung ist soweit auch schon fertig und gerade bei unserem Küchenmenschen in der Ausarbeitung und Kostenkalkulation, da er auch eine eigene Schreinerei hat, plant er auch mal was für die Garderobe und erstellt uns die Schiebetüren für den Ankleideflur, und wird uns auch etwas fürs Bad basteln...

    Die Badplanung ist vorerst noch grob... Da müssen wir noch im Detail rangehen.


    Der Grundriss ist grad nochmal in der Überarbeitung, ein paar Türanschläge müssen geändert werden (Bad zur anderen Seite, WC nach außen aufgehend etc.)

    Das Fenster im Spitzboden kommt auf die Ostseite, damit die Eingangsseite im Westen besser wirken kann...

    Die Fenster in der Fassade werden noch ein klein wenig verschoben und v.a. Im Essbereich auf die Möblierung angepasst.

    Denn wir haben z.B. einen Großen Tisch mit 1,00x 2,40 und 6 Stühle und unser Sofa ist auch 3,00x 2,00.
    d.h. Die Möblierung im CAD-Plan entspricht nicht unserer... Daher hänge ich noch die Handskizze an


    So nun kommen mal Grundriss und Perspektiven und ein paar Bildchen zur Küche, die im Grundrissplan auch noch falsch eingezeichnet ist.

    Ich bin gespannt auf Eure Meinungen :-)

    Liebe Grüße
    Katrin
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Eingeschossig + Spitzboden für 2 Personen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Weil der Stadt
    Beruf
    Assistentin
    Beiträge
    22
    Hier noch ein paar Bilder zur Küche..
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    09.2012
    Ort
    Heidenheim
    Beruf
    Baggerfahrer
    Benutzertitelzusatz
    LED-Technik, Architainment, Medientechnik
    Beiträge
    172
    Das hat rein äußerlich was von 70er Jahre Schnellbilligflachbau und wird hier reihenweise abgerissen ... gefällt mir überhaupt nicht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Baufuchs
    Gast
    Zitat Zitat von Nirtak
    Entwurf ist von mir, der Architekt der Fertighausfirma hat es nur ins CAD "geklopft"..
    Das hat ja geklappt, guter Grundriss geht anders....

    Das Problem ist so alt wie die Fertighausbranche. Bauwillige haben es da i.d.R. mit Verkäufern und nicht mit Architekten/Planern zu tun.

    Das schnellere Geschäft macht der, der den "Bauherrenentwurf" 1:1 umsetzt, denn er braucht über die Sinnhaftigkeit nicht mehr zu diskutieren.
    Wenn die Zahl unten rechts noch passt, ist die Provision so gut wie "im Sack". (Und der Bauherr auch)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Weil der Stadt
    Beruf
    Assistentin
    Beiträge
    22
    Ich hab 3 befreundete Architekten, de seit vielen Jahren in ihrem Beruf arbeiten drüberschauen lassen und deren Tipps eingearbeitet.

    Aber danke für eure kompetente Expertenmeinung und den ausgezeichneten Geschmack!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Gas-Wasser-Sch....öne Berufung
    Beiträge
    536
    Mir muss das ja nicht gefallen (gefällt mir auch nicht!), ist ja Deine Bude.
    Unabhängig davon finde ich die Speisekammer innenliegend doch recht sinnfrei - das dürfte der wärmste Raum im Haus werden.
    Außerdem, die Anordnung Terrasse nur nach NO/SO, im SW leider gar nichts und obendrein nimmt die Garage die Abendsonne - muss das alles des Grundstückes wegen so sein?

    Ganz ehrlich - so würde ich nicht bauen.


    Gruß Stoni
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    73230
    Beruf
    Architektin
    Beiträge
    1,129
    Ok,
    mein Senf auch noch:
    Von außen finde ich es nicht sehr modern. Warum kein Flachdach? Eingeschossig mit einem flachen Dach wirkt oft sehr altbacken...
    Der Grundriss.... Na ja, es gibt einige DInge, sie ich nicht sehr gelungen finde. Z.B. die Idee, die WC nach außen aufgehen zu lassen (ist für mich immer eine absolute Notlösung, die im Neubau eigentlich nichts verloren hat). Den Platz für die Speisekammer finde ich total falsch - ich hab´s erst für einen Aufzugsschacht gehalten ;-)
    Mir gefällt es nicht, aus so einer Entwurfsaufgabe hätte man mehr machen können.
    Wenn Du doch drei befreundete Architekten hast, wieso lässt Du die dann nicht machen?
    Ihr habt viel Platz, aber meiner Meinung nach ist das noch etwas unstrukturiert... Auch so eine direkte Blickbeziehung Sofa - WC finde ich nicht gut.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Weil der Stadt
    Beruf
    Assistentin
    Beiträge
    22
    Flachdach wäre mein Wunsch gewesen, ist leider nicht erlaubt...

    Die sogenannte Speisekammer wird eher ein Abstellraum sein.

    Die 3 haben ja mitgemacht... Und nix auszusetzen oder zu verändern...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    Zitat Zitat von Nirtak Beitrag anzeigen
    Entwurf ist von mir, der Architekt der Fertighausfirma hat es nur ins CAD "geklopft"..
    diese vorgehensweise liebe ich besonders - man kann ja im internet nachfragen wenn man sich nicht sicher ist. das wird wohl kein architekt gewesen sein, zeichenknecht oder hausverkaufsexperte mit einem fix-malen-nach-zahlen-cad-programm wird es eher gewesen sein.

    hat schon einmal ein tragwerksplaner auf den entwurf geschaut? bei den deckenspannweiten wird der nicht jubeln.

    der entwurf hat zu viel verkehrsfläche. wo soll denn der aufstieg zum dachraum hin? die luke passt eigentlich nur ins wohnzimmer, wenn man nicht bereits an der vorletzten stufe mit dem schädel an den sparren brummen möchte.

    der baukörper mit diesem dach ist keine augenweide, der wirkt plump!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von rolf a i b Beitrag anzeigen
    der baukörper mit diesem dach ist keine augenweide, der wirkt plump!
    Sieht aus wie das Vereinsheim vom FC Hintertupfingen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,799
    du fragst nach Meinungen, bist aber eingeschnappt, wenn diese nicht deiner entsprechen
    Aber danke für eure kompetente Expertenmeinung und den ausgezeichneten Geschmack!
    dann lass es doch
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    Zitat Zitat von R.B. Beitrag anzeigen
    Sieht aus wie das Vereinsheim vom FC Hintertupfingen.
    ..... und das wohnzimmer wird die gemeinschaftsumkleide!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    kappradl
    Gast
    Wenn man auf dem Sofa sitzt glotzt man auf den Fernseher. Vom Garten sieht man da nichts.
    Das Bad ist unnötig verwinkelt.
    Die Hausform gefällt mir überhaupt nicht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    kappradl
    Gast
    Zitat Zitat von rolf a i b Beitrag anzeigen
    ..... und das wohnzimmer wird die gemeinschaftsumkleide!
    Na zwischen Heim und Gast muss noch getrennt werden, auch bem FC Hintertupfingen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    wasweissich
    Gast
    Ich hab 3 befreundete Architekten, de seit vielen Jahren in ihrem Beruf arbeiten drüberschauen lassen und deren Tipps eingearbeitet.
    ich würde mich fragen , ob ich mir nicht andere freunde suchen sollte .....


    Aber danke für eure kompetente Expertenmeinung
    wenn du ganz bestimmte antworten haben möchtest , dann musst du schon vorgeben , was du gerne lesen würdest , das geht nämlich aus deinem text nicht hervor , und die glaskugeln sind auch nicht mehr das , was sie mal waren ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen