Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Aussenwand unterm Dach bzw. Dachfenster mehrere feuchte Stellen

Diskutiere Aussenwand unterm Dach bzw. Dachfenster mehrere feuchte Stellen im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2015
    Ort
    Roßbach
    Beruf
    Diplom-Kaufmann
    Beiträge
    2

    Aussenwand unterm Dach bzw. Dachfenster mehrere feuchte Stellen

    Hallo Forumsmitglieder,
    ich hoffe ihr könnt mir helfen:

    Ich habe insbesondere nach Schneeschmelze seit diesem Jahr (Haus ist 5 Jahre alt) verschiedene feuchte Stellen an der Aussenwand im Dachgeschoss. Darüber ist ein Dachfenster. Feuchte Stellen sind drunter aber auch links und rechts davon. Ich denke die Fotos verdeutlichen das Problem. Ich hatte schon mal einen Dachdecker da, der m.E. relativ grob geschaut hat und meinte das Dach sei dicht. Er hat ein paar Ziegel dafür weggenommen und meinte es sei drunter nirgends feucht. ob er das so schnell sehehen konnte (hat mit taschenlapme geleuchtet) oder ob zu dem Zeitpunkt eben gerade alles getrocknet war, kann ich nicht beurteilen.
    Ich kann mir allerdings nicht erklären, wo das Problem sonst herkommen sollte, als das der Schnee übers Dach und die Folien darunter reinläuft.
    Ich bin aber für jede Idee aufgeschlossen, insbesondere welchen Handwerker ich nochmal nehmen sollte (anderer Dachdecker?). Zimmer ist kein Bad und die Luftfeuchte innen ist sehr gering. Kondensat schliesse ich aus.
    Ein Bild aus dem Rohbau lege ich auch noch bei.

    Vielen Dank für eure Hilfe
    CIMG5276.jpgWP_20150203_001.jpgWP_20150129_001.jpgWP_20150128_007.jpgWP_20150128_006.jpgWP_20150128_005.jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Aussenwand unterm Dach bzw. Dachfenster mehrere feuchte Stellen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    planfix
    Gast
    den einbau des dachfensters, vor allem die blechschürze mal genau prüfen. am besten mit der montageanleitung selbiger.
    ich hatte mal einen fall, da hat der trockenbauer bei der montage der lattung von innen, das blech außen durchstoßen. das wasser sucht sich dann schon seinen weg.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2015
    Ort
    Roßbach
    Beruf
    Diplom-Kaufmann
    Beiträge
    2
    Anbei noch ein Foto von AUssen, da sieht man die Stelle auch....aussenfoto.jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beiträge
    6,160
    Fotos sind unbrauchbar, wenn es um die Bewertung des DFF gehen soll. Ich vermute aber mal sehr stark das es nicht am DFF liegt sondern eher am Materialmix - siehe letztes Foto.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Ochtendung
    Beruf
    Dachdeckermeister
    Beiträge
    88
    Ein Bild von außen von dem Fenster wäre sehr hilfreich.




    Gruß Helmut
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen