Ergebnis 1 bis 3 von 3

Überdruck Ventile abbauen?

Diskutiere Überdruck Ventile abbauen? im Forum Sanitär auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Habichtswald
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    4

    Rotes Gesicht Überdruck Ventile abbauen?

    Hallo an alle,
    kann ich eigentlich die Überdruck Ventile entfernen?
    Möchte Bad neu machen und mich stören die Teile.
    Eins ist sowieso defekt troppelt.
    Kann ich diese einfach Tod legen mit Stopfen?
    Danke für Antwort
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Überdruck Ventile abbauen?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Habichtswald
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    4
    noch zu Info an WARMWASSER- Boiler ist ein Überdruckventil vorhanden das weis ich
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Ing.
    Beiträge
    5,102
    Zitat Zitat von MediWest Beitrag anzeigen
    ...kann ich eigentlich die Überdruck Ventile entfernen?
    ... einfach Tod legen mit Stopfen?
    ...
    Das sind keine Sicherheitsventile sondern Rohrbelüfter und ob die entfernt werden dürfen, sagt Dir Dein Sanitärfachmann nach Inspektion aller Entnahmestellen im Haus.
    Wenn sie entfernt werden können, dann keinesfalls durch einen Stopfen sondern durch Rückbau der gesamten Leitung bis zum nächsten durchströmten Leitungsteil.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen