Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Nordhausen
    Beruf
    Netzwerker
    Beiträge
    227

    Entwässerungsrinne Hof

    Hallo,

    ich habe eine Garage vor die ich eine Entwässerungsrinne verlegen muss. Die Garage hat einen Eingang (2m) als Tür und das Garagentor (5m). Die Rinnen müssen jeweils vor diese Eingänge, welche insgesamt ein Höhenniveau haben, aber miteinander verbunden werden zwecks endgültigen Ablauf in den Graben. Mein Problem ist, dass ich zwischen Eingang und Tor einen Bereich von ca. 2m habe welcher höher liegt und gepflastert ist. Diesen Bereich muss ich also über- bzw unterbrücken.

    1. Gibt es generell Probleme wenn die Entwässerungsrinnen in Waage verlegt werden? (Es sind ca. 25m² Fläche die Entwässert werden, wobei davon ca. 1/3 noch überdacht ist)

    2. Gibt es dafür fertige Lösungen?

    3. Wenn 2. nein, könnte man die beiden Rinnen einfach mit einem Rohr verbinden und nach dem Prinzip der kommunizierenden Röhren arbeiten?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Entwässerungsrinne Hof

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    wasweissich
    Gast
    Nein

    Nicht wirklich

    Ja
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Offenbach
    Beruf
    Dipl.-Ing
    Beiträge
    2,445
    Es gibt allerdings auch Entwässerungsrinnen mit innenliegendem Gefälle.

    Zu 3.) Muss man sich Gedanken zu den Details an den beiden Anschlusspunkten zur Rinne machen. Und was ist mit Zugänglichkeit zur Reinigung; falls mal Blätter oder sonstwas reinrutschen?! Aber wahrscheinlich, da es nur ein 2 Meterstück ist nicht tragisch.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    in einem Haus
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    5,673
    Zitat Zitat von wasweissich Beitrag anzeigen

    Nicht wirklich
    1. Nein

    2. Jein
    Je nachdem, wie man "fertig" definiert: Doch.

    3. wieso einen Düker bauen, wenn das Gelände eh schon höher liegt? Rinne durchlegen, offene Bereiche mit Rost abdecken, geschlossene Bereiche mit Vollmaterial abdecken, Hofgestaltung drüberziehen und fertig ... ergibt ein durchgehendes Gerinne in Spiegelgefälle, dass mit einer V-Rinne ausgefüührt, super funktioniert ...

    4. Lass es trotzdem mal planen ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen