Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23

1...2...3....vorbei!

Diskutiere 1...2...3....vorbei! im Forum Architektur Allgemein auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    11,181

    1...2...3....vorbei!

    Liebe Freunde der hohen Baukunst.

    Viel haben wir schon gesehen. Bilder von Pfusch am Bau, Bauträger, die ihre Bauherren in den Wahnsinn und den Ruin treiben, lustige Geschichten von kreativen Detailausbildungen usw. usf.

    Auch mußten wir uns anhören, daß auch nicht alle Architekten zu geistigen Höhenflügen ansetzen, wenn sie planen. "Pfui, welch eine Unverschämtheit" dachte ich mir.

    Daß dies vielleicht doch nicht gänzlich unrichtig ist, zeigen allerdings erstaunliche Suchergebnisse bei ebay. Auch da kann man nicht nur Gegenstände des täglichen Gebrauchs ersteigern, nein man kann sich auch kundig machen, wer "preiswert" Bauplanungen anbietet.

    Exemplarisch habe ich hier mal einen link rauskopiert.

    Wen der innovative Entwurf mit neuester Computertechnik animiert noch nicht gänzlich überzeugt, der möge sich auf dem kleinen Bildchen rechts eine Vorstellung machen, was der "Kollege" so auf dem Kasten hat.
    Gewagte Linienführung, dekonstruktivistische Detailfülle und Raumerlebnisse, die alles bisher dagewesene in den Schatten stellt.

    http://cgi.ebay.de/Bauantrag-Bauplan...QQcmdZViewItem

    Hoffentlich funktioniert der link, ansonsten bei ebay einfach "Bauplanung" in die Suchmenüleiste eintippen.

    Ein wunderschönes Wochenende an alle Kollegen und verkannte Planungsgenies!

    Thomas Bock
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. 1...2...3....vorbei!

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325

    Und dann wundert man sich über die tollen Reaktionen, wenn unsereins die HOAI zückt.
    Himmia...undzwirn.
    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Baufuchs
    Gast

    Vielleicht

    interessiert sich die AKNW für dieses tolle Sonderangebot.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Aschaffenburg
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt
    Beiträge
    533

    Nur..

    ..wie kommt die AKNW auf diese Seite?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325

    Mit meiner mail

    . Janz einfach
    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Baufuchs
    Gast

    Dann haben

    die jetzt schon 2
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Wetterau
    Beruf
    Bauherr ohne viel Ahnung
    Benutzertitelzusatz
    Bauherr ohne viel Ahnung
    Beiträge
    352
    "Denunziation wird wieder hoffähig" oder wie
    http://www.bauexpertenforum.de/showt...6&page=1&pp=15
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Aschaffenburg
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt
    Beiträge
    533
    Dank je well.....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325

    Sorry OK...

    Meine Mail war unterschrieben - mit meinem Namen .
    Und das genau stört(e) mich an der Debatte.
    Jeder der irgendwas nicht koscheres meldet, kömmt gleich in DEN Ruch.
    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Baufuchs
    Gast

    Ich habe

    natürlich auch unterschrieben. Außerdem nur angefragt, warum Architekten so selten Werbung machen......
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Südbaden
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    71
    Hallo,
    ich bin mit meinem Totalumbau fast fertig und habe auch manchmal gedacht die Architektenpreise sind ziemlich hoch.
    Doch was hier angeboten wird würde ich niemals machen. Mein Verstand sagt mir dass hier irgendwas nicht stimmen kann. Von solchen Angeboten kann ich nur abraten.
    (Ein neues Auto kostet ja auch nicht 2000,- Euro, und wenn stimmt was nicht)

    Gruss Jimmi
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    11,181

    Au Backe!

    Gemach, gemach, liebe Freunde des gebauten Wortes!

    Ich wollte den "Kollegen" -welch garstig Wort- gar nicht anschwärzen, sondern habe mich eigentlich eher ob des unerschütterlichen Mutes dieses Planungsasses königlich amüsiert. Schließlich ist die dargestellte Planung eher wenig dazu angetan Bauwilligen Appetit zu machen.

    Über die Honorarberechnung bin ich auf Grund des Feuerwerks an gelungener Architektur gar nicht gestolpert. Hoppla.

    Die Idee etwas Öffentlichkeitsarbeit zu machen (oder sagen wir doch ganz ehrlich: Werbung) finde ich nicht verkehrt. Ob die genutzte Plattform die richtige ist, sei dahin gestellt.

    Aber der Grundriß.....Chapeau!

    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Avatar von susannede
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Baufrau
    Benutzertitelzusatz
    dipl.- ing. architekt
    Beiträge
    5,345
    Aufgrund der MwSt.-Befreiung, wird es sich nicht um einen "Kollegen" handeln. Auf jeden Fall, um keinen freien. Hobby-Gewerbler...als was hat der sich deklariert? Zeichenbüro?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Leutenbach
    Beruf
    Bauherrin
    Beiträge
    65
    Soweit mir bekannt ist, ist man bis zu einem Umsatz von 16000 Euro im Jahr befreit von gewissen steuerlichen Pflichten (Sorry, die genaue Summe weiß ich nicht mehr, habe mich aber vor ein paar Monaten mit freiberuflichen Tätigkeiten auseinandergesetzt). Vielleicht arbeitet ja die Frau.... und der gute Hausmann sucht Nebenbeschäftigung...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Wetterau
    Beruf
    Bauherr ohne viel Ahnung
    Benutzertitelzusatz
    Bauherr ohne viel Ahnung
    Beiträge
    352
    Anonym oder nicht - Was mich aber interssieren würde ist, WARUM Du, Ralf und warum Du, Baufuchs den armen Tropf (ist er zweifellos) unbedingt bei der Kammer anschwärzen musstet. Ich finde das nicht ok, deshalb habe ich´s gesagt. Ihr findet´s offenbar ok, sonst hättet Ihr´s nicht gemacht. Aber warum?
    +
    Grüße
    Oliver
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen