Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Abdichtung bei Verwendung von verlohrener Schalung?

Diskutiere Abdichtung bei Verwendung von verlohrener Schalung? im Forum Abdichtungen im Kellerbereich auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    07.2014
    Ort
    Potsdam
    Beruf
    Mathematiker
    Beiträge
    320

    Abdichtung bei Verwendung von verlohrener Schalung?

    Hallo zusammen!

    Wenn ich mir Bodenplattendetails anschaue, dann ist dort immer die Abdichtung auf dem Mauerwerk bzw. Beton angebracht. Die Abdichtung liegt dann hinter der Perimeterdämmung (z.B. für Frostschürze).

    Andererseits gibt es ja Schalungselemente aus z.B. XPS die dann mit Beton ausgegossen werden. Wie wird denn da abgedichtet?

    Gruß, J.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Abdichtung bei Verwendung von verlohrener Schalung?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,488
    Hallo,
    Frostschürze werden nicht Abgedichtet, die Abdichtung muß min 15 cm über die Fertige Gelände geführt werden. Die XPS-Schalelemente sind als Untergrund für die Abdichtung nicht zulässig. Hier sind besondere Maßnahmen erforderlich.
    Mfg.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Student
    Beiträge
    44
    Habt ihr vielleicht ein Bild davon....würde mich mal interessieren
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen