Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Berater
    Beiträge
    3

    LED Einbaustrahler Positionierung im Flur

    Hallo zusammen,

    wir planen den Einsatz von LED Einbaustrahlern im Flurbereich und müssen für den Abschluss des Grundrisses zwecks Bohrungen nun die Positionierungen festlegen.

    Wer kann hier unterstützen?

    Meine Ideen:
    Idee 1: Drei Spots mittig in den Bereichen Wohnen/Essen, unter der Treppe sowie im Bereich Kochen/WC/HTR.
    Idee 2: Zwei Spots in Reihe im Bereich Wohnen Essen, 1 Spot unter der Treppe sowie 1 Spot im Bereich Kochen/WC/HTR.

    Danke für die Unterstützung.

    Grüße,
    Christian
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. LED Einbaustrahler Positionierung im Flur

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Sachsen
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    1,059
    Schnit A-A waere gut, Hoehe Decken auch...

    Fuer den Flur wuerde ich einen Leuchtenauslass im Bereich des Luftraums unter der Decke OG vorsehen. Dort entweder grossen, tiefstrahlenden LED-Downlight an die Decke OG oder drei zylindrische Pendelleuchten abgestuft hinter das (vermutlich raumhohe) Tuer/Fenster-Glaselement. Im Bereich Flur dann 2 Wandleuchten (zwischen Tuer Kochen und Tuer Wohnen sowie im Bereich der Trennwand Wohnen/Gast.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Du übersiehst das Entscheidende:
    Für Selberbastler (-Planer) gibt es heutzutage nur drei Arten von Leuchten!
    Einbauspots, Einbau-Spots und Ein-Bauspots...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Berater
    Beiträge
    3
    @karo: Was ist "Schnit A-A? Sorry. Lichte Raumhöhe beträgt 2,50m. Danke auch für die Tipps mit den Wand- sowie Pendelleuchten.

    @Julius: Danke für die freundlichen Hinweise... Klar gibt es viele Unterscheidungen bei den Spots. Dennoch geht es hier in erster Linie um die Auslässe in der Decke. Ob da später ein Strahler mit 30 oder 120 Grad eingebaut ist, habe ich hier nicht vorgeschrieben.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Sachsen
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    1,059
    Zitat Zitat von Wenningstedt Beitrag anzeigen
    @karo: Was ist "Schnit A-A? Sorry. Lichte Raumhöhe beträgt 2,50m. Danke auch für die Tipps mit den Wand- sowie Pendelleuchten.
    In deiner Zeichnung gibt es eine gestrichelte Linie mit einem A an jedem Ende. Das bezeichnet einen Schnitt durch das Gebaeude, justament an diese Schnittkante. Aus dem Schnitt lassen sich Informationen, z.B. Raumhoehe oder die Gestaltung des "Luftraumes" erkennen.

    Zitat Zitat von Wenningstedt Beitrag anzeigen
    @Julius: Danke für die freundlichen Hinweise... Klar gibt es viele Unterscheidungen bei den Spots. Dennoch geht es hier in erster Linie um die Auslässe in der Decke. Ob da später ein Strahler mit 30 oder 120 Grad eingebaut ist, habe ich hier nicht vorgeschrieben.
    Du hast anscheinend nicht ganz verstanden, was Julius schrieb.
    Ueber den Zusammenhang zwischen "Auslässe" vorsehen und Strahler "eingebaut" wuerde ich nochmal nachdenken...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Wenningstedt Beitrag anzeigen
    Ob da später ein Strahler mit 30 oder 120 Grad eingebaut ist, habe ich hier nicht vorgeschrieben.
    Wäre aber wichtig wenn man die Lichtverhältnisse beurteilen möchte, denn bei 120° kann man mit anderen Abständen arbeiten als bei 30°.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Berater
    Beiträge
    3
    Die Wahl der Spots ist noch nicht erfolgt, somit habe ich hier Spielraum.

    Anbei der Schnitt A.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8

    Registriert seit
    11.2013
    Ort
    nrw
    Beruf
    Druckingenieur
    Beiträge
    62
    Ich habe für mein Büro neben Einbaustrahlern über dem Schreibtisch auch LED-Fluter geplant, die Decke/Wand anstrahlen und so durch indirekte Beleuchtung für die Grundhelligkeit im Raum sorgen sollen.
    Über einem Arbeitsplatz halte ich eine direkte Beleuchtung für besser, in Aufenthaltsräumen ist mir indirektes Licht lieber.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen