Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Träger über Duschnische im OG nötig?

Diskutiere Träger über Duschnische im OG nötig? im Forum Mauerwerk auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2013
    Ort
    Bielefeld
    Beruf
    Selbstständiger 3D-Designer
    Beiträge
    45

    Träger über Duschnische im OG nötig?

    Hallo,

    wir haben bei unserer Altbausanierung u.a. im OG einen Teil der Wand versetzen lassen um eine Duschnische zu haben. Über der Wand befindet sich der Spitzboden, ist also ein Luft leerer Raum und die Wand endet zwischen den Dachsparren.
    Nun heißt es allerdings, dass ein Träger über die Nische gelegt werden muss um die Statik zu gewährleisten. Bei allen Raumänderungen verstehe ich den Sinn des Trägers, da darüber sich ja Mauerwerk befinden muss, welches aufgefangen werden muss. Im OG bin ich allerdings der Meinung das er nur stört und nichts trägt. Er schwebt ja quasi „frei“ in der Luft und trägt nichts, da über der Wand (und dem Träger) einfach nichts ist.

    Ich habe hier eine einfache Zeichnung, damit man in etwa sieht was gemeint ist:
    Name:  Neue-Raumaufteilung-im-OG.jpg
Hits: 240
Größe:  17.5 KB

    Kann man hierbei nicht auf den Träger (es sieht aus wie ein normaler Türsturz) verzichten? Uns geht dadurch nämlich ganz schön viel Deckenhöhe in der Dusche verloren.

    Vielen Dank schonmal für eure Meinungen,
    Detail

    PS: Die Maueröffnung beträgt 156cm in der Breite.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Träger über Duschnische im OG nötig?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    das muss sich jemand vor ort anschauen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,907
    Nun heißt es allerdings, dass ein Träger über die Nische gelegt werden muss um die Statik zu gewährleisten
    wer sagt das? Der Statiker?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Offenbach
    Beruf
    Dipl.-Ing
    Beiträge
    2,445
    Sicher, dass von einem Träger über der Nische gesprochen wurde? Oder war es ein Träger über der neuen Wand (also in Deiner Skizze über der rot dargestellten Wand)?
    Weil wie ich verstehe ist die neue Wand oben nirgends angeschlossen?!

    Wie ist der Anschluss der neuen Wand an die senkrecht dazu bestehende 11,5cm Wand gemacht?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Es könnte auch sein, daß der Träger zwar nicht zur Abtragung vertikaler Lasten, aber zu Aussteifung nötig ist!
    Dein Statiker kann Dir sicherlich den Grund erläutern.
    Vielleicht ist ja eine andere Lösung möglich.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen