Werbepartner

Ergebnis 1 bis 8 von 8

L Steine für Hofeinfahrt 50 cm und 70 cm

Diskutiere L Steine für Hofeinfahrt 50 cm und 70 cm im Forum Außenanlagen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Pöttmes
    Beruf
    Vetrieb
    Beiträge
    4

    L Steine für Hofeinfahrt 50 cm und 70 cm

    Hallo,

    wir müssen bei unserer grenze zum nachbarn einen höhenunterschied von 50 und 70 cm ausgleichen, ich liege auf der höheren seite bei mir ist die L Innenseite, die bis auf 5 cm aufgefüllt wird, mein Nachbar wird seine Seite so 10 - 20 cm von Unterkante auffüllen.

    Meine Frage wäre jetzt, kann ich hier unbewährte L Steine verwenden auch wenn es die Einfahrt ist bei mir. Vielleicht hat hier schon jemand ein paar Erfahrungen.

    Güße

    Wolleburg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. L Steine für Hofeinfahrt 50 cm und 70 cm

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    wasweissich
    Gast
    Meine Frage wäre jetzt, kann ich hier unbewährte L Steine verwenden
    können kannst du schon .

    wenn es halten soll , solltest du es nicht tun , sie werden nicht um sonst gartensteine genannt .....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Pöttmes
    Beruf
    Vetrieb
    Beiträge
    4
    meinst du das die Steine brechen werden
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    wasweissich
    Gast
    die sind für sowas nicht gedacht .....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Pöttmes
    Beruf
    Vetrieb
    Beiträge
    4
    okay werd mal noch mit dem Hersteller sprechen was der meint, kann mir fast nicht vorstellen was hier fehlen sollte auch wenn Sie nicht dafür geeignet sind.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Trier
    Beruf
    Student Architektur
    Benutzertitelzusatz
    Schlüsselfertiger Wohnungsbau
    Beiträge
    216
    Es gibt L-Steine die genau für deinenen LASTFALL ausgelegt sind, sobald ein Hersteller diese daten nicht zur verfügung stellt finger weg!
    Sinnvoll wäre es einen Stein zu nehmen der sich bewärt hat, bewehrt oder unbewehrt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Pöttmes
    Beruf
    Vetrieb
    Beiträge
    4
    das natürlich auch eine preisliche Geschichte, so ein Stein mit Bewährung liegt ja gleich bei 20€
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8
    wasweissich
    Gast
    so ein Stein mit Bewährung liegt ja gleich bei 20€
    nimm aber den mit bewehrung , auch wenn er 30€ kosten sollte ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen