Ergebnis 1 bis 11 von 11

Trockenbau, 2 gleiche Häuser, 2 verschiedene Umsetzungen. Was ist richtiger?

Diskutiere Trockenbau, 2 gleiche Häuser, 2 verschiedene Umsetzungen. Was ist richtiger? im Forum Trockenbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beruf
    Medien
    Beiträge
    79

    Trockenbau, 2 gleiche Häuser, 2 verschiedene Umsetzungen. Was ist richtiger?

    In unserer Neubausiedlung werden 2 identische Häuser gebaut.

    In beiden Häusern besteht das Obergeschoss aus Trockebauwänden.

    In dem einem Haus wurden die Metallschienen als Ständerwerk direkt an den Dachlatten angebracht
    20150210-_DSC2929.jpg20150210-_DSC2929.jpg

    in dem anderen Haus wurden erst die Dachplatten verschraubt und darauf das Ständerwerk befestigt
    img_2224.jpg

    Was ist denn jetzt sinnvoller gewesen?

    Grüße
    Wayne
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Trockenbau, 2 gleiche Häuser, 2 verschiedene Umsetzungen. Was ist richtiger?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Peeder
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Wallhausen
    Beruf
    Trockenbauer
    Benutzertitelzusatz
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Beiträge
    4,780
    Was ist denn jetzt sinnvoller gewesen?
    Aus welcher Sicht-- Sinnvoller ??

    Peeder
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Puddingtown
    Beruf
    Trockenbau
    Beiträge
    3
    Mehr Sinn macht es natürlich die Wände unter die fertige Decke zu stellen.

    Alleine schon deswegen, falls man sie später versetzen möchte, oder auch weil die durchgehende Platte eine zusätzliche Isolierung bietet.

    Allerdings muss der Elektriker seine Verkabelungen vorher soweit fertig gelegt haben ... und das wird wahrscheinlich auch der Grund sein, warum im oberen Foto so gebaut wurde
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    5,056
    oder auch weil die durchgehende Platte eine zusätzliche Isolierung bietet.
    Was meinste mit " Isolierung "? Bist Trockenbauer und kennst nicht einmal die Fachbegriffe. Die Schalldämmung von Raum zu Raum ist schon mal Mist bei der zweiten Ausführung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Puddingtown
    Beruf
    Trockenbau
    Beiträge
    3
    Mit "Isolierung" dürfte für einen Laien doch klar sein was gemeint ist.

    Das gleich ein Experte daher kommt und mich anpöbelt konnte ich schliesslich nicht ahnen, wie wäre es mit "Reduktion des Durchganges von Wärmeenergie" der Herr ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Gast943916
    Gast
    Die Schalldämmung von Raum zu Raum ist schon mal Mist bei der zweiten Ausführung.
    beim Brandschutz ebenso

    die durchgehende Platte eine zusätzliche Isolierung bietet.
    für oder gegen was?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    Moeller - wo liegt puddingtown?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    02.2015
    Ort
    NRW
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    216
    Zitat Zitat von rolf a i b Beitrag anzeigen
    Moeller - wo liegt puddingtown?
    Bielefeld, oder?
    Sitz der Dr. Oetker Gruppe
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Avatar von Peeder
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Wallhausen
    Beruf
    Trockenbauer
    Benutzertitelzusatz
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Beiträge
    4,780
    beim Brandschutz ebenso
    DG Ausbau eher zweitrangig, glaube nicht, das hier große Anforderungen bestehen.

    aber die Durchgehende Platte ist ein super Schallübertrager, da isoliert nix .

    Wenn keine großen Ansprüche gestellt werden, so ist eine Wand unter einer Decke schneller gebaut, und auch einfacher wieder ab zu reissen.

    Peeder
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    5,056
    Das gleich ein Experte daher kommt und mich anpöbelt konnte ich schliesslich nicht ahnen, wie wäre es mit "Reduktion des Durchganges von Wärmeenergie" der Herr ?
    Wärmedurchgang von Raum zu Raum im Haus? Du redest erneut Unfug und es ist meine Aufgabe als Forenmoderator hierauf hinzuweisen, damit der TE und die mitlesenden Baulaien nicht annehmen, dass dies eine fachlich fundierte Aussage eines " Trockenbauers " ist.

    Von Berufs-Handwerkern ist zu erwarten, dass sie die Fachbegriffe richtig verwenden: Isoliert wird vom Elektriker und nach dem war hier nicht gefragt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #11

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Puddingtown
    Beruf
    Trockenbau
    Beiträge
    3
    Zitat Zitat von Eric Beitrag anzeigen
    Wärmedurchgang von Raum zu Raum im Haus? Du redest erneut Unfug und es ist meine Aufgabe als Forenmoderator hierauf hinzuweisen, damit der TE und die mitlesenden Baulaien nicht annehmen, dass dies eine fachlich fundierte Aussage eines " Trockenbauers " ist.

    Von Berufs-Handwerkern ist zu erwarten, dass sie die Fachbegriffe richtig verwenden: Isoliert wird vom Elektriker und nach dem war hier nicht gefragt.
    Nein, wo steht das ? Wärmedurchgang von Raum zu Dach, selbst eine einfache Gipsplatte bietet diese in gewisser Hinsicht, jedenfalls besser als ohne - auf dieses Beispiel bezogen, denn nach nichts anderem war gefragt

    Und wenn du "isolieren" nur mit Elektriker assoziierst ist das alleine deine (eingeschränkte) Sicht der Dinge. Ich empfehle dir Wikipedia, den Duden oder das Nachholen des kleinen Latinum.

    Danke fürs Gespräch und dein freundliches Willkommen, ich kann diese Seite uneingeschränkt weiterempfehlen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen