Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    München
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    141

    Porenbeton PP 1,6-0,30 / PP 2-0,35

    Hi,

    einen Porenbeton gibt es von einer Firma mit einem Lamda von 0,08 in 2 Ausführungen.

    Wieso sollte man sich denn für den PP1,6-0,3 entscheiden?

    Bei den PP 2-0,35 ist die Druckfestigkeit besser und auch die Rohdichte, was sicherlich eine bessere Schalldämmung bringt.

    Was übersehe ich da?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Porenbeton PP 1,6-0,30 / PP 2-0,35

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Kronach
    Beruf
    Bankkaufmann
    Beiträge
    1,265
    Evtl. ist der Preis unterschiedlich. Mußt du anfragen. Aber ganz klar ist der PP2 bei 0,08 vorzuziehen. 1,6 würd ich nicht nehmen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Wenn man in die Zulassung schaut, dann ist das Gewicht und die Druckfestigkeit unterschiedlich. Auch das Lambda ist geringfügig unterschiedlich. In der Preisliste wird der 0,35er mit Lambda 0,08 angegeben wenn der dafür vorgesehene Armierungsmörtel verwendet wird, ansonsten mit Lambda 0,09.

    Die genauen Hintergründe kann man wohl nur vermuten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen