Ergebnis 1 bis 3 von 3

Kehlbalkendecke im Bad dämmen

Diskutiere Kehlbalkendecke im Bad dämmen im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Schemmerhofen
    Beruf
    Versuchsingenieur
    Beiträge
    13

    Kehlbalkendecke im Bad dämmen

    Hallo

    Wir wollen unser Bad im 1.OG renovieren und im gleichen Zug die Kehlbalkendecke dämmen.

    Die Decke ist im Moment mit Holz verkleidet und zwischen den Kehlbalken ist Glas/Dämmwolle mit Alukaschierung.
    Keine Dampfsperre vorhanden.

    Das Holz soll gegen Gipskartonplatte ausgetauscht werden.
    Muss zwischen die Gipskartonplatten und die Dämmung zwingend eine Dampf-bremse oder sperre?

    Habe mal eine Skizze vom momentanen Aufbau gemacht.


    Vielen Dank für eure Antworten.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kehlbalkendecke im Bad dämmen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Inkognito
    Gast
    Sehr schadensträchtig und so wie skizziert ein Desaster. Lassen Sie das planen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Schemmerhofen
    Beruf
    Versuchsingenieur
    Beiträge
    13
    Das ist ja auch der Momentane Stand. So haben es die Vorbesitzer gemacht.

    Ein Handwerker meinte, es gäbe noch die Möglichkeit bis zum Dachspitz zu dämmen und zwischen den Kehlbalken nicht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen