Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Viersen
    Beruf
    Anwendungsentwickler
    Beiträge
    574

    Bauüberwachung/Leitung vom Ausführenden handwerkmeister?

    Hi,

    wir planen eine Aufstockung, für die Baubeginnanzeige soll ja ein Bauleiter genannt werden, wenn ich richtig verstanden habe, dann soll diese/r nicht der Bauherr selber sein, bzw. macht wohl auch kein Sinn, sollte/wollte eigentlich der Statiker übernehmen, aber der kann/will nun nicht (er wohnt auch ne Auto Stunde Weg)

    Nun hat uns der Hlzbau Betrieb , welcher die Ausftockung ausführen soll, ein Angebot gemacht für eine Bauleitung:

    Überwachen der Ausführung des Objektes auf
    Übereinstimmung mit der Baugenehmigung oder
    Zustimmung, den Ausführungsplänen und den
    Leistungsbeschreibungen sowie mit den anerkannten
    Regeln der Technik und den einschlägigen Vorschriften.
    Überwachen der Ausführung von Tragwerken auf
    Übereinstimmung mit dem Standsicherheitsnachweis.
    Aufstellen und Überwachen eines Zeitplanes.
    Führen eines Bautagebuches. Gemeinsames Aufmaß mit
    den bauausführenden Unternehmen. Abnahme der
    Bauleistungen unter Feststellung von Mängeln.
    Überwachen der Beseitigung, der bei der Abnahme der
    Bauleistungen festgestellten Mängel.
    Antrag auf behördliche Abnahme und Teilnahme daran.
    Dazu paar Fragen...

    1. Darf ein Zimmermann Meister die Bauleitung machen?

    2. Falls ja, fragen wir uns, ob es Sinn macht den auszuführenden Betrieb mit der Bauleitung zu beauftragen,
    oder sollten wir lieber einen "externen" ins Boot holen.

    3. Falls ja, wie ist das mit der Haftung ? Für sein Gewerk muss der Zimmermann ja so oder so haften. Würde also beides über seine Betriebshaftpflicht laufen?

    4. Braucht es einen speziellen Vertrag wenn man eine Bauleitung beauftragt? Oder reicht schon so wie es oben Angeboten wurde? Sollten wir uns ein Versicherungsnachweis zeigen lassen?

    Danke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Bauüberwachung/Leitung vom Ausführenden handwerkmeister?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Der Bauleiter gemäß LBO (Bauanzeige) ist nicht für die Überwachung der Ausführungsqualität zuständig, sondern für die Einhaltung des öffentlichen Baurechts!!!

    Dem Bauamt ist völlig geal, ob Deine Wände schief sind, die Fliesen klappern, die Fenster klemmen, so lange dadurch nicht entweder Dritte gefährdet werden oder gegen das Baurecht verstossen wird.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Viersen
    Beruf
    Anwendungsentwickler
    Beiträge
    574
    Zitat Zitat von Ralf Dühlmeyer Beitrag anzeigen
    Der Bauleiter gemäß LBO (Bauanzeige) ist nicht für die Überwachung der Ausführungsqualität zuständig, sondern für die Einhaltung des öffentlichen Baurechts!!!

    Dem Bauamt ist völlig geal, ob Deine Wände schief sind, die Fliesen klappern, die Fenster klemmen, so lange dadurch nicht entweder Dritte gefährdet werden oder gegen das Baurecht verstossen wird.
    Okay. Also also könnten wir uns Bauherren rein theoritisch und praktisch als Bauleiter in die Baubeginanzeige reinschreiben?

    Und dass was uns oben Angeboten wurde, würde uns persönlich dienen, um Gewissheit zu haben dass alles so ausgeführt wurde/wird wie es auch geplant war/ist? Und um jemanden zu haben der den Ablauf koordiniert?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von eltorito Beitrag anzeigen
    Okay. Also also könnten wir uns Bauherren rein theoritisch und praktisch als Bauleiter in die Baubeginanzeige reinschreiben?
    Nein. Aus §59 a der LBO für NRW:

    (3) Die Bauleiterin oder der Bauleiter muss über die für ihre oder seine Aufgabe erforderliche Sachkunde und Erfahrung verfügen. Verfügt sie oder er auf einzelnen Teilgebieten nicht über die erforderliche Sachkunde und Erfahrung, so hat sie oder er dafür zu sorgen, dass Fachbauleiterinnen oder Fachbauleiter herangezogen werden. Diese treten insoweit an die Stelle der Bauleiterin oder des Bauleiters. Die Bauleiterin oder der Bauleiter hat die Tätigkeit der Fachbauleiterinnen oder Fachbauleiter und ihre oder seine Tätigkeit aufeinander abzustimmen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Viersen
    Beruf
    Anwendungsentwickler
    Beiträge
    574
    Hi,

    okay, also doch nicht ...

    Also Angebot annehmen, und Zimmermanmeister in die Baubeginnanzeige als Bauleiter schreiben?

    Hab dem Bauamt diesbezüglich auch schon ne E-Mail geschickt, aber seit 2 Wochen keine Antwort, auch seit 2 Wochen erreiche ich telefonisch dort niemanden, vor Ort, ohne Termin, auch keine Chance, da die wohl auch oft draußen sind... 1 Woche nach der E-Mail Anfrage kam ein Brief vom Amt, wo man uns aufforderte die Baubeginanzeige einzureichen, weil wir ja schon mit den Baumaßnahmen begonnen hätten, haben wir aber noch nicht... Dabei fragte ich lediglich nach ob wir uns als Bauleiter eintragen können oder ob wir jemanden beauftragen müssen, und noch paar Fragen zu dem Vorhaben selber was die Sanierungsmaßnahmen angeht...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Rimpar/ Underfranggn
    Beruf
    Maurermeister
    Beiträge
    1,355
    Warum macht es nicht der Planer?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Viersen
    Beruf
    Anwendungsentwickler
    Beiträge
    574
    Zitat Zitat von PeterB Beitrag anzeigen
    Warum macht es nicht der Planer?
    Steht oben:

    sollte/wollte eigentlich der Statiker übernehmen, aber der kann/will nun nicht (er wohnt auch ne Auto Stunde Weg)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen