Werbepartner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26

Kann jemand anhand des Fotos erkennen ob die verbauten Patten Feutraumgeeignet sind?

Diskutiere Kann jemand anhand des Fotos erkennen ob die verbauten Patten Feutraumgeeignet sind? im Forum Trockenbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2014
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Mechaniker
    Beiträge
    68

    Kann jemand anhand des Fotos erkennen ob die verbauten Patten Feutraumgeeignet sind?

    Leider habe ich kein besseres Bild. Von einer Sanierung Bad haben wir erste Fotos erhalten. Kann jemand schon auf dem Foto erkennen ob diese Plattenmaterial für einen Feuchtraum geeignet sind?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kann jemand anhand des Fotos erkennen ob die verbauten Patten Feutraumgeeignet sind?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Halle
    Beruf
    Dipl. Inform.
    Beiträge
    2,345
    Ein häusliches Bad ist eigentlich nicht automatisch ein "Feuchtraum".

    Was wurde denn bestellt?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2014
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Mechaniker
    Beiträge
    68
    Die Dame hat eine Badezimmersanierung bestellt, d.h. auch mit Fliesenarbeiten. Ich kenne es immer nur, dass da die türkise Platten verbaut werden...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Da keiner weiß, was da bestellt und was verbaut wurde, bleibt nur der Rat, die Dame möge sich zu den Universaldiletanten (Ich kann alles incl. Fliesen) eine örtliche Bauüberwachung hinzunehmen, die die Art und Güte der Ausführung überwachen kann,
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2014
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Mechaniker
    Beiträge
    68
    Klar doch, wir sind dabei Argumente zu sammeln um die Damen zu überzeugen...Es wäre daher hilfreich, ob jeman schon die Eignung dieser Tafeln in Frage zu stellen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,934
    ich kann hier kein Plattenmaterial eindeutig erkennen, sollte der WC Trageständer mit GK Platten verkleidet sein, ist es zwar in Ordnung, ich hätte aber imprägnierte Platten eingebaut.
    In der Bestellung einer Badezimmerrenovierung sollte doch auch eine Ausführung genannt sein, was steht denn da?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Gipser Beitrag anzeigen
    In der Bestellung einer Badezimmerrenovierung sollte doch auch eine Ausführung genannt sein, was steht denn da?
    Mach mal Badezimmer neu. Kostet xxxx,- €
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2014
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Mechaniker
    Beiträge
    68
    Hallo R.B,

    genau richtig, dass erleben wir jeden Tag und es wundert mich/uns auch nicht mehr. Daher werde ich mich so oder so 450 KM fahren und mich mit Sachverständigen dort treffen... Es wäre natürlich hilfreich die Bilder schon mal zu sichten...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Emanuel Beitrag anzeigen
    .. Es wäre natürlich hilfreich die Bilder schon mal zu sichten...
    Welche Bilder? Da gibt es nichts zu sehen was für die Frage von Belang wäre.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,934
    gibt es denn mehr Bilder?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    eins bilder ist doch zu sichten!

    ist die beplankung einlagig oder zweilagig?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von rolf a i b Beitrag anzeigen
    eins bilder ist doch zu sichten!

    ist die beplankung einlagig oder zweilagig?
    Im Profil gibt es das eins als zwei. Hilft aber auch nicht weiter.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    wir könnten zur abwexelung mal schielen. dann ist die frage nach der doppelten beplankung auch beantwortet!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Muss auch nicht zwingend doppelt beplankt sein! Gipsfaserplatten ab einer gewissen Dicke reichen auch einfach!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,934
    1 x 25 mm GK würde ja auch passen, aber man kann es einfach nicht erkennen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen