Ergebnis 1 bis 5 von 5

Zugang vom Haus zu Garage

Diskutiere Zugang vom Haus zu Garage im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Wolfsburg
    Beruf
    Automechaniker
    Beiträge
    3

    Zugang vom Haus zu Garage

    Hallo Bauexperten
    Vor 5 Jahren haben wir einen EFH Neubau mit einer Garage gekauft. Von dem Haus in die Garage gibt es einen direkten Zugang durch eine Kunststofftür. Hier bin ich mittlerweile stutzig ob das so richtig ist. Müsste den hier nicht eine Brandschutztür eingebaut sein? Wenn ja, was bedeutet das für die Versicherung bei einem Feuerschaden?
    Danke für die Antworten
    Markus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Zugang vom Haus zu Garage

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    genaues zeigt dir der blick in die baugenehmigung und deren auflagen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beruf
    Software-Entwickler
    Beiträge
    3,936
    In meiner Baugenehmigung wurden dazu keine Angaben gemacht. Der GU hat von sich aus eine Brandschutztür verbaut, "weil das vorgeschrieben ist".
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Viersen
    Beruf
    Anwendungsentwickler
    Beiträge
    574
    Gibt es eine Vorschrift die vorgibt ob eine Feuerfeste Türe von Garage ins Haus nach Innen oder Außen aufgehen muss? Also Darf die Türe auch nach Innen (ins Haus) aufgehen, oder muss die nach Aussen (in die Garage) aufgehen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Wolfsburg
    Beruf
    Automechaniker
    Beiträge
    3
    Ich weiß es nicht was in der Baugenehmigung steht / ich habe es nicht gebaut. Wenn es trotzdem drin steht, haftet er dafür? Gibt es Verjährungsfristen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen