Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    07.2014
    Ort
    Bei Erlangen
    Beruf
    Software Entwickler
    Beiträge
    45

    Dunstabzugsrohr wie in die Wand legen?

    Hallo zusammen,

    im Moment werden bei uns die Außenwände (36,5cm Poroton Perlit) gemauert.

    Wie bekomme ich jetzt das Dunstabzugsrohr durch die Wand, soll ich es Einmauern lassen (falls ja, was gibt es zu beachten?) oder soll ich später eine Kernbohrung machen lassen?

    Zur Info: 150er Rohr

    Danke und Grüße
    Sven
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dunstabzugsrohr wie in die Wand legen?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Ich würd eine Kernbohrung machen lassen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2014
    Ort
    Bei Erlangen
    Beruf
    Software Entwickler
    Beiträge
    45
    Warum?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Weil ich es kann *g*

    Kernbohrung kostet mich keine Stunde arbeit und ich kann es dann genau nach Küchenplan vor Ort machen.
    Dann habe ich bis dahin immer noch die Möglichkeit, die Küchenplanung umzuschmeißen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2014
    Ort
    Bei Erlangen
    Beruf
    Software Entwickler
    Beiträge
    45
    Umgeschmissen wird jetzt nix mehr, aber ich tendiere auch eher zur Bohrung. Ne Kernbohrung im Poroton dauert doch nicht mal annähernd ne Stunde

    Mit ner Bohrung habe ich nicht zuviel Abstand zum Rohr, also ist die Dämmung besser, als wenn sie mir dann 5t Mörtel rum machen.

    Wenn jetzt nicht noch jemand das schlagende Argument für das Einmauern hat, dann lass ich's Bohren.

    Danke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen