Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Schwaben/Bayern
    Beruf
    elektriker
    Benutzertitelzusatz
    Long life Hardrock/Heavy Metal and Alice Cooper
    Beiträge
    319

    El. FBH auf gefliesten Boden unter Kunststofflaminat verlegen

    Hallo liebe Forumsfreunde

    Meine Schwester überlegt ob es möglich und zudem sinnvoll ist in ihren - bisher nur mit übers WZ(Tür oder Fenster geöffnet bzw 2000W Elektroradiator beheizten Wintergarten ca 15m-18m²

    eine elektr. FBH zu verlegen unter das Kunststoff-Laminat das nun dort neu kommen soll.
    Im WG (zirka 12Jahre alte) wurde damals der Boden nur gefliest, es soll wie gesagt ein Kunststofflaminat eingebracht werden. Aufbauhöhe sollte gesamt 3-4cm maximal sein

    Der nachträglich entstandene WG(vorher war es nur ne ganz normale Terrasse) ist unterkellert(unbeheizter Vorrats-Kellerraum)und halb überbalkoniert, der Rest sind Glas-Kunststofffenster und so hagelsichere Hohlkammerplatten Als halbes Dach zum Betonbalkon.

    Was ist zu beachten, bedenken, wozu ist ihr zu raten?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. El. FBH auf gefliesten Boden unter Kunststofflaminat verlegen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Technisch ist das schon machbar, die Frage ist nur, ob der Hersteller des Oberbelags diesen für eine el. FBH freigegeben hat.
    Wenn ja, dann E-FBH mit Bodenfühler und Raumthermostat. Ohne Dämmung wird aber sehr viel Energie in den Boden gelangen und dort über kurz oder lang (Betriebsdauer) den Kellerraum heizen.

    Ich denke Deiner Schwester ist klar, dass die kWh el. um die 25Ct. kostet.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Was soll denn überhaupt erreicht werden?
    Wie soll der Raum genutzt werden?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,470
    Wintergarten elektrisch beheizen ? .... geht keine 2 Jahre.
    Nach der ersten Abrechnung zieht sie den Stecker .....

    Halten tu ich von den gegen Erdreich ungedämmten Krampfkonstruktionen absolut gar nix.
    Das ist Energievernichtung pur.

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Achim Kaiser Beitrag anzeigen
    Nach der ersten Abrechnung zieht sie den Stecker .....
    Deswegen fester Anschluss.....damit´s auch lange richtig weh tut.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen