Werbepartner

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Sparren aussägen für Dachfenster möglich?

Diskutiere Sparren aussägen für Dachfenster möglich? im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    04.2015
    Ort
    Garbsen
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    3

    Sparren aussägen für Dachfenster möglich?

    Hallo alle zusammen :-)

    Ich habe mal eine Frage. Ich würde gerne zwei Räume mit Dachfenster aufwerten. Es soll ein Schwingfenster 134*140 in die ersten beiden Sparrenfelder. Kann ich den 2. Balken einfach durchsägen und die beiden anderen horizontal miteinander verbinden? Die Balken liegen alle auf einem Stahlträger auf wie man es auch auf dem Bild sehen kann.

    Von zwei Einzelfenster halte ich nichts, da ein 78x140 nicht reinpassen würde, es sei denn ich zersäge wieder den Sparren, und ein 66x140 mir zu klein ist. Wie ist eure Meinung?

    Frohe Ostern und vielen Dank schon mal :-)

    IMG_4249.jpgIMG_4250.jpgIMG_4251.jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Sparren aussägen für Dachfenster möglich?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    du benötigst mindestens einen zimmermann, der dir die konstruktion fachgerecht 'auswechselt'! wenn der sagt - geht nicht ohne - dann solltest du einen statiker hinzuziehen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2015
    Ort
    Garbsen
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    3
    Dankeschön für die Antwort. Es handelt sich um ein Pfettendach wobei die Mittelpfette jeweils aus einem IPE 160 Stahlträger bestehen. Knickt das Dach ein wenn ich den zweiten Sparren durchsäge und einen Wechsel einbaue? ;-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Flocke
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    LK Lüneburg
    Beruf
    Zimmermeister
    Benutzertitelzusatz
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Beiträge
    4,117
    Das kann passieren. Gerade der untere Teil beim Pfettendach kann schon mal abkippen.
    Es ist schon von Vorteil, wenn man in der Lage ist die Situation richtig einzuschätzen und auch die Wechselhölzer incl der Befestigungsmaterialien ausreichend zu bemessen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Vorab prüfen (lassen), ob ein Dachfenster an jener Stelle baurechtlich überhaupt zulässig ist!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2015
    Ort
    Garbsen
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    3
    Vermutlich passiert aber gar nichts? Der Balken ist vielleicht 2,50 lang liegt auf der Außenmauer auf und auf dem Stahlträger... Warum sollte deswegen das Dach einstürzen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    wenn du dir so sicher bist, dann mach los. kannst ja später berichten, wie es ausgegangen ist!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Wer nicht hören will...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen