Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Flachdachdurchführung Abgasrohr

Diskutiere Flachdachdurchführung Abgasrohr im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    Berlin/Brandenburg
    Beruf
    IT
    Beiträge
    129

    Flachdachdurchführung Abgasrohr

    Hallo Experten,

    der Dachdecker hat beim Flachdach für das Abgasrohr zwei "Lippendichtungen" eingebaut. Eine auf der Rohdecke und eine oben als Abschluss.
    Die von der Rochdecke kann ich noch von innen (Bild) sehen. Sie passt nicht ganz und ich würde euch gern fragen ob das Grund zur Sorge
    ist oder ob das egal ist. Zwischen Abgasrohr und Lippe sind ca. 2cm. Hier hatte ich vor kurzem noch Kondensat ganz oben.

    Danke

    Anhang 3.jpgAnhang 2.jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Flachdachdurchführung Abgasrohr

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beiträge
    6,160
    Wichtig ist, dass keine Feuchtigkeit durch die Durchdringung in den Dämmaufbau wandern kann - so die Rohdecke denn von oben gedämmt wurde. Andernfalls muss der Anschluss "nur" dicht sein. Die Manschette der Rohdecke muss also an die Dampfsperre angeschlossen sein, so wie an die 2 lagige Abdichtung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beiträge
    6,160
    Ich ergänze noch um die zu beachtenden Abgastemperaturen, was mir gerade einfällt. Brennbare Baustoffe an einem kochenden Rohr wären um es milde auszudrücken Murks.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    Berlin/Brandenburg
    Beruf
    IT
    Beiträge
    129
    Hallo Kalle88,

    also das Rohr führt glaube ich innen die Abgase ab und außen saugt es frische Luft an, ist also nicht kochend heiß.
    Die Decke ist natürlich gedämmt mit Styropor.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen