Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Hoyerswerda
    Beruf
    Elektrotechniker
    Beitrge
    42

    Beton zulssig fr Strze?

    Hallo,

    ich habe zum Vergieen meiner Strze (U-Schale mit eingelegten Stahltrger) ***** 603 nach DIN EN 206-1 und DIN 1045-2 geliefert bekommen.

    Technische Daten laut Produktblatt:
    Druckfestigkeit >30 N/mm
    Festmrtelrohdichte < 2.100 kg/m
    Baustoffklasse (DIN 4102) A 1
    Festigkeitsklasse Beton C 25/30
    Festigkeitsklasse Estrich CT C30 - F4
    Konsistenzklasse (DIN 1045) F 2

    Unter Anwendung steht: "Er kann auch zum Betonieren von statisch nicht belasteten Bauteilen eingesetzt werden."

    Aber ein Sturz ist doch in diesem Sinne ein statisch belastetes Bauteil?!

    Ist dieser berhaupt nun fr so was zulssig?

    Bitte um Hilfe!

    Freundliche Gre

    Alex
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Beton zulssig fr Strze?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Offenbach
    Beruf
    Dipl.-Ing
    Beitrge
    2,445
    Was ist denn "*****603"?

    Ist das Sackware und wer hat das geliefert auf wessen Bestellung?

    Weiter wundert mich, dass im Produktblatt etwas von Festmrtelrohdichte steht.... Klar, mit einem Mrtel darf man keine statisch notwendigen Bauteile erstellen. Wenn es denn einer ist.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    JamesTKirk
    Gast
    Sturz = statisch relevantes Bauteil, d.h. Du hast das Material (Mrtel) nicht verwenden.
    Dass das ein Mrtel ist sieht man brigens schon an der Fest"mrtel"dichte. Beton liegt hier deutlich hher, so im Bereich > 2.300 kg/m.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen