Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Wien
    Beruf
    Techniker - Dieselmotoren
    Beiträge
    32

    Randdämmstreifen / Bodengleiche Dusche

    Hallo zusammen,

    in allen Verarbeitungsrichtlinien steht, dass der Randdämmstreifen erst nach dem Verlegen des Bodenbelags abgeschnitten werden soll.
    Wie soll das im Duschbereich funktionieren??
    Ich muss ja eine Abdichtung vor dem Verfliesen anbringen.
    Dazu muss ich doch den Randdämmstreifen vorher abscheiden.... Oder wie wird dann sonst gemacht?!?!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Randdämmstreifen / Bodengleiche Dusche

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Lebski
    Gast
    Genau so wird es gemacht, abschneiden. Die Abdichtung läuft auch nicht in den Spalt Estrich/Wand, weil ja Gewebe in diesem Bereich verarbeitet wird.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    07.2011
    Ort
    NRW
    Beruf
    Bauzeugs
    Beiträge
    646
    Hier funktioniert dies aber nicht, denn das Dichtband muss ja ERST auf den Boden und an der Wand hoch bevor der Fliesenbelag am Boden verlegt wird. Im Regelfall kommt auch erst Wandfliese dann Boden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    02.2013
    Ort
    Bayern, ein Steinwurf von Tirol weg
    Beruf
    Bauunternehmer
    Benutzertitelzusatz
    Sanierer
    Beiträge
    463
    Ist doch klar, Randdämmstreifen abschneiden dort wo Dichtband hinkommt.
    Hast Du eine bodenebene Dusche dann sollten eh im ganzen Bad Dichtbänder in die Ecken. Also- alles estrichbündig abschneiden, Dichtstreifen drauf, Boden/Wand dichten, dann fliesen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen