Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Bewährungsstreifen einbringen aber in welchem Arbeitsgang

Diskutiere Bewährungsstreifen einbringen aber in welchem Arbeitsgang im Forum Trockenbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Avatar von Outrider
    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Buxtehude
    Beruf
    Elektroingenieur
    Beiträge
    45

    Bewährungsstreifen einbringen aber in welchem Arbeitsgang

    Moin,
    wann wird der Bewährungsstreifen eingelegt ?
    Beim ersten Arbeitsgang wenn gespachtelt wird oder muss der erste Spachtel trocknen und dann wird nochmals Spachtelmasse aufgetragen in die der Streifen eingelegt wird.
    Wenn erst im 2. Arbeitsgangeingelegt wird, wird dann sofort über den Streifen rübergespachtelt oder trocknet der Streifen erstmal aus um dann darüber zu spachteln ?
    Gruß und Dankefür Infos
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Bewährungsstreifen einbringen aber in welchem Arbeitsgang

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    bei solchen bewährungsstreifen kann dir nur ein richter weiter helfen, meinst du aber bewehrungsstreifen schreiben Gipser und Peeder vielleicht noch etwas dazu.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beiträge
    6,160
    Laie: Etwas Spachtel vorlegen, Band eindrücken, kurz ruhen lassen, überspachteln, vorziehen, trocknen lassen. Anschliesend Schleifen, wieder spachteln und das so oft bis die gewünschte Oberflächenbeschaffenheit erreicht ist. Beim Schleifen macht es Sinn, wenn man nicht aufs Gewebe runter schleift....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen