Ergebnis 1 bis 4 von 4

Steinplattenverlegung auf unterkellerter Terrasse

Diskutiere Steinplattenverlegung auf unterkellerter Terrasse im Forum Ausbaugewerke auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Mehring
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    33

    Steinplattenverlegung auf unterkellerter Terrasse

    Hallo,
    wir wollen unsere unterkellerte Terrasse mit Steinplatten belegen. Das Dach wurde gut abgedichtet, aber ohne Gefälle.
    Ein Fliesenleger meinte, wir sollten so ein Stelzensystem verwenden. Mit dem würde Wasser oder Eis weniger Probleme machen.
    Hat jemand Erfahrung damit. Wie schnell kann sich da Schmutz unter den Platten anlagern.
    Ein anderer meinte, ein Kiesbett wäre auch überhaupt kein Problem.
    Danke für Antworten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Steinplattenverlegung auf unterkellerter Terrasse

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    im kiesbett lagert sich der gleiche schmutz ab. einen aufgestelzten belag kannst du aufnehmen und die fläche reinigen. bei kies kannst du die platten auch aufnehmen, aber den kies musst du dann waschen.

    ist denn deine abdichtung für null-gefälle geeignet?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Mehring
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    33
    Ist es dann im Endeffekt nur eine Kostenfrage? Dach ist absolut dicht. Da habe ich keine Zweifel.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    nein - eine nach abdichtungsregeln!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen