Werbepartner

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Zerbrochene Porotonziegeln in der Aussenwand

Diskutiere Zerbrochene Porotonziegeln in der Aussenwand im Forum Mauerwerk auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2015
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Beruf
    ITler
    Beiträge
    1

    Zerbrochene Porotonziegeln in der Aussenwand

    Hallo Experten,

    in meinem Neubau sind einige defekte, zerbrochene Porotonziegeln in der Aussenwand eingesetzt worden.
    20150524_144657_resized.jpg
    Ist das noch im Rahmen der Toleranzen??

    nicht so Lustig finde ich auch das rote Rohr in der Aussenwand..
    20150524_145257_resized.jpg

    Was meint ihr, liegt ein Mangel vor? und kann man das noch beheben?

    Grüße
    Bauleute
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Zerbrochene Porotonziegeln in der Aussenwand

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    feelfree
    Gast
    Zitat Zitat von Bauleute Beitrag anzeigen
    nicht so Lustig finde ich auch das rote Rohr in der Aussenwand..
    20150524_145257_resized.jpg
    Wieso, ist doch fachmännisch mir Perimeterdämmungsbruchstücken und Bauschaum befestigt...

    Duck und renn...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    wer plant? wer baut? wer überwacht?

    immer das gleiche!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Rödinghausen
    Beruf
    Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung
    Benutzertitelzusatz
    Selbstständig
    Beiträge
    248
    @rolf: Was haben diese Fragen denn mit den zerbrochenen Protonziegeln zu tun? Egal wer da plant oder auch nicht, entweder ist es richtig oder nicht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    in einem Haus
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    5,673
    Zitat Zitat von rolf a i b Beitrag anzeigen
    wer plant? wer baut? wer überwacht?

    immer das gleiche!
    Keiner. Irgendwer. Keiner.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    die fragen sind berechtigt. ich habe ja nicht geschrieben, dass das schick aussieht.

    wenn er einen bauleiter hat, der seine interessen auf der baustelle vertritt, dann wird er das sagen. vor allem wird er den murks sofort abstellen, wenn er die baustelle regelmäßig kontrolliert. jetzt sind die wände hoch gezogen und mängel werden erst jetzt festgestellt.

    den schlitz wird jemand geplant haben, er sieht zumindest angelegt und nicht nachträglich gestemmt aus, ob regelkonform, muss geklärt werden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen