Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Cowboybohnen

  1. #1
    Avatar von Geodesy
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    NRW
    Beruf
    Dipl.-Ing. Verm.
    Beiträge
    1,273

    Cowboybohnen

    So, am WE soll ja endlich mal wieder richtiges Grillwetter werden.

    Also macht Mann wieder Feuer.

    Hier mal eine leckere Beilage: Vorsicht hot!

    Für 8 Personen:

    3 Dosen Baked Beans (Baked Beans von Heinz)
    1 Dose Kidney Bohnen
    2 Zwiebeln gewürfelt
    200 Gramm Bacon
    4 EL Ahornsirup
    10 EL BBQ-Sauce
    3 EL BBQ-Rub

    Den Bacon in kleine Streifen schneiden und in einem Topf auslassen. Dazu kommen dann die Zwiebelstücke und das Ganze wird zusammen angebraten. Dann den Ahornsirup mit dazu und Bacon und Zwiebeln darin karamellisieren.

    Jetzt die restlichen Zutaten nacheinander dazu: Bohnen, BBQ-Sauce und BBQ-Rub

    Durch den Ahornsirup bekommen die Bohnen eine angenehme Süße. Der Rub und die BBQ-Sauce sorgen für den würzigen BBQ-Geschmack. Je nachdem welche BBQ-Sauce und welchen Rub man verwendet, kann man die Geschmacksrichtung noch verändern.

    Tipp: Die BBQ Beans schmecken am Folgetag, wenn sie erneut aufgewärmt sind noch besser!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Cowboybohnen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter
    Avatar von Geodesy
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    NRW
    Beruf
    Dipl.-Ing. Verm.
    Beiträge
    1,273
    Ach ja, als BBQ-Rub nehme ich immer meine Spezialmischung:

    Magic Dust
    8 Teile Paprika (mild)
    4 Teile Salz
    4 Teile Puderzucker
    2 Teile Chilipulver
    2 Teile Knoblauchpulver
    2 Teile Senfpulver
    2 Teile Cayenne Pfeffer
    2 Teile schwarzer Pfeffer
    1 Teil Kreuzkümmel (Cumin)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter
    Avatar von Geodesy
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    NRW
    Beruf
    Dipl.-Ing. Verm.
    Beiträge
    1,273
    Ich mache meine Bohnen immer in meinem 14er DO.
    Sollte aber auch im Topf auf nem Herd gehen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Das ist mir ein paar Nummern zu heiß. Alles was mir die Schweißperlen auf die Stirn treibt ist nicht so mein Ding.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    65192 Marxheim
    Beruf
    Handwerker
    Beiträge
    10
    Ich habe es nachgemacht und muss sagen...really hot! Ist nicht jedermanns Sache, aber ich bin voll auf meine Kosten gekommen! Sehr lecker!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter
    Avatar von Geodesy
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    NRW
    Beruf
    Dipl.-Ing. Verm.
    Beiträge
    1,273
    Zitat Zitat von Saibot Beitrag anzeigen
    Ich habe es nachgemacht und muss sagen...really hot! Ist nicht jedermanns Sache, aber ich bin voll auf meine Kosten gekommen! Sehr lecker!
    Wobei die Schärfe am 2.Tag eher abnimmt. Wer es lieber milder mag, der nimmt nur 2 EL Magic Dust.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    11.2015
    Ort
    Köln
    Beruf
    Selbständig
    Beiträge
    28
    Klingt auf jeden Fall schon mal sehr lecker. Hab mir das Rezept direkt mal abgespeichert und werde es demnächst mal ausprobieren
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    11.2015
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Installateur
    Beiträge
    320
    @geodesy
    Bitte du zufällig im grillsportverein angemeldet?
    Es liest sich so.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9

    Registriert seit
    07.2016
    Ort
    Köln
    Beruf
    Lehrer
    Beiträge
    2
    Habe noch nie von so einem Rezept gelesen, aber bin jetzt schon begeistert. Gut dass wir am Wochenende auch den Grill anschmeißen und ich dein Rezept direkt ausprobieren werde.
    Danke für den Tipp!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #10

    Registriert seit
    07.2016
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Freiberufler
    Beiträge
    10
    Kommt heute abend beim Grillen auf den Tisch. Hoffe der Rauch von der Kohle vertreibt alle anderen Gase
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen